Elektromotor in beide Richtungen laufen lassen! (platinenschaltung)

2 Antworten

Für solche Zwecke gibt es sogenannte H-Brücken. Entweder aus einzelnen Transistoren usw aufgebaut, oder als fertiges IC.

Google mal nach H-Brücke.

Hier ein Link zu Bildern, was damit gemeint ist, Schaltplänen, IC-Bezeichungen und Anschlussbelegungen.

Musst dir nur noch das für dich relevante raussuchen.

http://www.google.com/search?q=H+Br%C3%BCcke&hl=de&client=firefox-a&hs=aGz&tbo=u&rls=org.mozilla:de:official&tbm=isch&source=univ&sa=X&ei=F7jAUMH1IvCL4gTT9oHADA&ved=0CC0QsAQ&biw=1662&bih=885

Klicke auf Bilder zu H Brücke!

Woher ich das weiß:Beruf – über 40 Jahre Instandhaltung, Reparaturen

Genau, da gibts keine weiteren Diskussionen! Die H-Brücke ist die Lösung! Du kannst jede Richtung wählen, auch Bremsen und Leerlauf!

0

Was möchtest Du wissen?