Elektriker Rechnung zahlen obwohl der Fehler nicht gefunden wurde?

5 Antworten

Natürlich wurde eine Leistung erbracht - du nennst ja sogar deinen Mann als Zeugen dieser Leistung.

Finds schon sehr kulant das die Anfahrt nicht berechnet wird. Die Arbeitsleistung (unabhänig vom Erfolg) solltet ihr schon bezahlen.

Deiner Argumentation nach:

Eine Kassiererin z.B., welche an der Kasse sitzt, wird auch bezahlt, wenn sie nichts verkauft. Oder sollte sie kein Geld bekommen solange es nichts zu kassieren gibt?

Stimmt, das klingt pausibel. Nur machen Kassiererinnen wenn ihre Kassen geschlossen sind anderweitige Aufgaben wie Regale füllen. ;-)

0
@haseundfuechsin

Der Elektriker hat ja auch seine "Kasse" nicht geschlossen, sondern sicher die ganze Zeit mit deinem Mann zusammen etwas gearbeitet.

0

Ich fürchte ja!

Denn das Suchen des Fehlers ist ja auch Arbeitszeit, die bezahlt werden muss.

Natürlich muss das gezahlt werden! Der man hat schließlich gearbeitet (auch wenns ohne Erfolg war).

Bibliothek Mahngebühren ohne Schuld zahlen?

Hallo,

Heute war ich in der Bib ich musste etwas einscannen gehen und habe bemerkt, dass ich meine Karte verloren habe. Auf jeden Fall war ich dann mal kurz bei Info um nachzufragen ob ich es auch ohne die Bib-Karte machen kann. Die Frau an der Info hat wegen meiner Karte nachgeschaut ob es gemeldet wurde und hat zufällig gesehen, dass die Karte gesperrt wurde da ich wohl Mahngebühren zahlen muss( die haben mir angeblich eine Mail geschickt). Naja dann habe ich gefragt wie es dazu kommt, sie meinte dass ich ein Buch ausgeliehen habe und im Buch wohl das Booklet fehle und in der Rückseite sowas wie ein Inhaltsverzeichnis klebt ich dahin schauen müsse. Das Problem nur ist dass sowas im Buch nicht war. Auf jeden Fall wurde ich in die zuständige Stelle zugewiesen. Davor war ich dann aber in dem Bereich wo ich das Buch ausgeliehen habe um zu schauen ob es zufälligerweise dort ist, habe dafür aber ein Buch mit einem Booklet gefunden ohne so ein Inhaltsverzeichnis dahinter! Dann habe ich es mitgenommen um zu beweisen, dass die Fehler machen. Die Frau dort an der Stelle war sehr nett, sie hat versucht die Gebühren zu senken, dannach hat sie ihren Kollegen nachgefragt inwiefern sie es kann. Der Kollege meinte ich muss etwas Zahlen, weil es sonst keine Gleichberechtigung wäre. Die haben es so getan, dass ich von 10€ nur 6,80€ zahlen muss und dazu das Buch kriege. Naja habe es so gemacht aber was mich aufregt das ich unschuldig bin aber mir die Schuld geschoben wurde (ja ich weiss hätte es kontrollieren sollen war halt unter Abi stress, aber die machen ja selber Fehler ist ja was menschliches). Wäre es schlimm wenn ich sie doch nicht Zahlen würde, ist jemandem sowas passiert ?

Rechtschreibfehler nicht beachten > thx

...zur Frage

Werden meine Fahrtkosten übernommen?

Hallo zusammen,

ich starte meine schulische Ausbildung als Sozialassistentin und muss ein Praktikum absolvieren. Werden meine Fahrtkosten welche ich haben werde übernommen oder muss ich sie selbst zahlen. Wohne in Rheinland-Pfalz noch bei meinen Eltern und habe kein Einkommen. Ich habe gegoogelt aber nichts gefunden.

...zur Frage

Geräte überhitzen, Steckdose schuld?!?

Hallo zusammen, ich wohne seit Oktober letzten Jahres in einer Wohnung, die sich im Dachgeschoss befindet und aus dem Dachboden gemacht wurde. Bin also der erste Mieter. Es wurden sämtliche Leitungen neu gelegt.

Ich hatte innerhalb eines Monats eine Playstation 3 Slim und eine Playstation 4 Slim überhitzt. Beide waren frei von Staub, standen ab von der Wand, sodass eigentlich genug Luft zur Verfügung stand. Sie waren an einen Steckdosen verteiler mit ca 4 anderen Geräten angeschlossen.

Diese waren TV, Anlage, DVD Player und Beleuchtung...

In meiner alten Wohnung waren ähnlich viele Stecker im Verteiler, aber es passierte nichts negatives...

Andere Freunde zocken mehr und länger als ich und die Konsolen überhitzen nicht... Sony und sämtliche Foren konnten nicht helfen!

Deswegen an alle Elektriker und Hobby Elektriker die Frage, könnte es sein das die Steckdose zu viel Strom abgibt? Und warum haut es dann nur die Playstation um?

Woran könnte es ggf noch liegen?

...zur Frage

Immer wieder stromausfall und der elektriker des vermieters (privat) findet den fehler nicht, was tun?

Am 1.11. bin ich in meine wohnung gezogen. Kurz danach hatte ich einen wasserschaden der behoben wurde. Wiederum kurz danach fing es an das mein strom dauernd ausfällt. Jedes mal wenn der elektriker kommt macht er kleinigkeiten und geht dann wieder ohne den richtigen fehler gefunden zu haben.

Der strom bleibt von minuten bis ein paar tage drin und dann geht das wieder von vorne los. Mein vermieter kann sich das nicht erklären warum.

Dazu kommt das meine heizung auch am strom hängt. Habe jetzt von gestern auf heute gefroren. Jetzt bleibt die sicherung mal drin, es ist nur die frage wie lange.

Welche rechte habe ich? Muss ich akzeptieren das der vermieter nur seinen elektriker schicken will? Wie lange muss ich ohne heizung und strom aushalten bevor ich selber handeln darf?

...zur Frage

HILFEEEE, Problem mit einer Rechnung

Hallo. Ich habe heute ein Elektriker um 14:30 beauftragt. Wir beide wohnen in verschieden Städten. Er sollte bei meinem Freund ein Herd anschließen(habe für ihn angerufen, da er nicht so gut Deutsch spricht). Die Firma sagte die werden in 1-1,5 Stunden ein Elektriker rausschicken. Mein Freund war die ganze Zeit zuhause. Später um 18 Uhr hat er im Briefkasten eine Rechnung gefunden, darauf stand, dass ein Elektriker da war und dass niemand die Tür aufgemacht und telefonisch nicht erreicht hat(die hatten meine Nummer, und als die angerufen habe, war ich nicht zuhause, da ist mein Bruder dran gegangen und hat gesagt die sind wahrscheinlich falsch, da er über die Sache nichts wusste :( ) Mein Freund sagt, dass es nicht sein kann, dass der Elektriker paar mal geklingelt hat und der hat es nicht gehört oder so..weil sein Klingel ist echt sehr laut. Ich habe die Firma noch mal angerufen und alles erzählt, aber die interessiert es nicht. Jetzt muss er 108€ zahlen :( Kann man da was machen? Weil es ist echt viel, dafür dass der Elektriker kurz da war.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?