Einstieg in ein Referat über New York?

7 Antworten

Fang an mit dem World Trade Center, bring einen Laptop mit (oder einen Beamer) und spiele Musik: "Only Time", enia ...

Woran könnte man denken, wenn man einen Apfel genießt? Woran könnte man denken, wenn man auf der Straße einen dieser liebenswerten Kampfmäuse, den Yorkshire Terrier sieht? Richtig, an The big Apple...an NEW YORK ( „Neues York“, nach der Stadt York in der engl. Grafschaft Yorkshire ) Und zu dieser Stadt, die nie schläft, werde ich euch jetzt einiges erzählen......

Vielleicht weißt du, das New York (genauer Manhattan) an die holländischen Siedler, für 24$, von den Ureinwohnern verkauft, wurde. Vielleicht ergibt sich dadurch ein guter Einstieg, wie wieviel würdet ihr für Manhatten bezahlen?

z. B. Woher rührt oder wie entstand der Name der berühmeten Wall Street in New York?

aus Wikipedia: Zum Schutz vor Überfällen ließen die Siedler 1652 im Norden der Stadt eine Mauer errichten. Diese gab später der heute hier verlaufenden Straße ihren Namen – Wall Street.

Nimm doch ein paar Takte vom Lied "Ich war noch niemals in New York" von Udo Juergens als Einstieg und fange dann mit Deinem Referat an.

Was möchtest Du wissen?