Einmaliges Locken ohne Hitzeschutz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du deine Haare ansonsten nicht belastest, ist es einmal nicht schlimm! :)
Aber du könntest auch einfach am Abend davor die Haare etwas feucht machen, zu einem normalen Zopf flechten und über die Nacht trocknen lassen (oder evtl auch noch länger, wenn du zB erst am Nachmittag Locken brauchst). Dann machst du den Zopf auf, festigst alles mit ein bisschen Haarspray und du hast schöne Locken/Wellen ohne Hitze! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einmal passiert deinen Haaren nichts. 

Ich glätte seit Jahren meine Haare ohne Hitzeschutz & die sind trotzdem gesund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir auf die schnelle kein Hitzeschutz mehr besorgen kannst, ist es natürlich in Ordnung wenn du sie einmalig ohne Hitzeschutz stylst..

Auf Dauer schädigt es die Haare aber wegen ein Mal passiert da nichts.

Liebe Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach den Lockenstab nicht zu heiß, da dürfte bei einmal nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist nur einmal.. wird nicht schade. (einmal salat essen macht nicht dünn, einmal pizza essen, nicht dick..) gleiches Prinzip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?