'Einladung zum Casting'

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Castingfirma existiert wirklich. Ich würde ruhig hingehen, aber immer aufmerksam bleiben. Solange kein Geld (also eine Gebühr) o.Ä. von Dir verlangt wird, ist alles o.K. Am besten noch Jemanden mitnehmen (Freund oder Familie). Ich wünsche Dir viel Glück.

genau! manche ageturen zocken einen ab, und sagen, es sei quasi eine aufnahmgebühr. fallst du hingehen solltest, und sie von dir geld verlange, egal wie viel, würde ich es lieber lassen. :) LG

0

Wissen sie denn eventuell was ich bei soeinem Casting machen muss ? :-)

0
@pemo1994

Auf jeden Fall locker bleiben. Es passiert nichts schlimmes. Bei mir wurden ein paar Fotos gemacht und ein kurzes Video gedreht, in dem man sich eigentlich nur kurz vorstellen sollte, also Name, Wohnort, Hobbies u.Ä.

Sollte verlangt werden, eine kurze Szene zu spielen, nicht gleich loslegen, sondern erst in die Situation hineinversetzen und dann beginnen. Nur nicht übertreiben.

Ich denke, das wirst Du packen, ist wirklich nichts, wovor man nervös werden muss. Viel Glück.

0

Diese Agentur gehört wahrscheinlich zu "Grundy Light Entertainment. die sind seriös. War da fü das Pilawa Quiz. Schulermittler usw sind diese seichten gefakten Reality Formate. Heißt die stellen das dar als wären die Fälle echt sind aber reine Drehbuch-Geschichten. Guck dir diese Serien mal an. wenn das Format für dich ok ist, dann sollten keine Bedenken sein dorthin zu gehen. Finger weg wenn die für irgend etwas Geld wollen.

Das ist seriös in dem Sinn, dass dort wirklich ein Casting stattfindet und nicht etwa versucht wird, dich dorthin zu locken, um Dich anschließend zu entführen.

Weniger seriös ist, dass da viele, viele Bewerber eingeladen werden (deshalb zahlen sie ja auch keine Reisekosten), von denen dann nur wenige genommen werden.

Unseriös ist der Job, den Du im "Erfolgsfall" bekommst. Für geschätzte 100 Euro einen Tag lang drehen ist nur dann ein guter Lohn, wenn Du "ich bin im Fernsehen" als geldwerten Vorteil dazurechnest.

Unseriös (aka "Unterschichtenfernsehen") sind auch die Serien, für die da gecasted wird. Auch wenn Du perfekt spielst, taugt Dein Auftritt nicht als Karrieresprungbrett. Hat nur einen Vorteil: Solange Du es nicht selber erwähnst, weiss auch keiner, dass Du da mitgemacht hast.

Gut, ich verstehe.Werden denn alle eingeladen die eine bewerbung dorthin abgeschickt haben oder werden Leute ausgewählt die eingeladen werden?

0
@pemo1994

Das kann ich nicht sagen, denn das hängt von der Anzahl der Bewerbungen ab. Aber Du kannst aus der Einladung nicht schließen, dass sie Dich für geeignet halten. Nur, dass sie Dich nicht für garantiert ungeeignet halten.

0
@TomRichter

Hallo besser spät als nie, geantwortet,...

Grade am Anfang ist es sinnvoll sich auch (oder überwiegend) als Komparse zu bewerben, grade, wenn du keine klassische Ausbildung in dem Genre hast, KOmparsen werden oft und viel gebraucht und demnach auch viele aufgenommen und vorher gecastet,... Dann liegt es an dir, als Komparse auf dich und dein Talent aufmerksam zu machen,... nicht zu mittelpunktsfanatisch , aber auch nicht in der Masse untergehen,... nicht durch unzuverlässigkeit auffallen ,... und dann bewerben bewerben bewerben,... hoffen und wenn es einen Job gibt, so klein er ist und wie unwichtig die Rolle scheint,... immer 100% geben,... VIEL ERFOLG!!!

0

Ja,Du solltest unbedingt hingehen,es ist eine seriöse Agentur.Viel Glück,mach Deine Sache gut.

wenn du für das Casting kein geld bezahlen musst, ist es doch einen versuch wert. Nimm am besten einen Freund mit, falls irgendwas nicht ganz koscher läuft.

von einem casting das WAS KOSTET -FINGER WEG!!!!

gut anfahrt selbst bezahlen,... hmmm,.... ja gut,... aber die gößeren wie filmpool.de oder norddeich.tv finden in mehreren grßen Städten statt und man läßt dich nicht nach Köln kommen, wenn du in Potsdam wohnst,...

0

Was möchtest Du wissen?