eingefrorenes Brot wie lange haltbar?

2 Antworten

Aufpassen, denn das aufgetaute Brot wird erst einmal nass! Nicht, dass es zu schimmeln beginnt.

Lege die Scheiben auseinander, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Ich friere immer 2-3 Scheiben normales Brot ein. Da mache ich es genauso.

Man kann es nur ahnen,, wie lange man die Toastscheiben aufheben kann, das kommt auch auf das Küchenklima an.

Mein Tipp: Friere, so wie ich, die Scheiben in Tagesbedarfmenge ein. Damit komme ich wunderbar zurecht!

Länger als ein halbes Jahr auf keinen Fall.

Was möchtest Du wissen?