Eine Chance bekommen trotz Rechtschreibfehler in der Bewerbung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Fehler im Bewerbungsschreiben sind nicht schön... aber das wird dir nun nicht das Genick brechen. Viel wichtiger ist der Inhalt der Bewerbung... da wird dieser Tipp-Fehler eher untergehen oder gesehen und nicht weiter beachtet.

Ich würde mir an deiner Stelle eher andere Gedanken machen, denn innerhalb von 5 Tagen bekommt heutzutage keiner so schnell eine Antwort. Bei mir habe ich mindestens 2 Wochen und maximal 8 Wochen warten müssen. Es kommt immer darauf an, wie viele Leute sich auf eine Stelle bewerben.

Ich wünsche dir viel Glück, dass du eine positive Rückmeldung schnellstmöglich erhälst ;)

Es ist gut, hast du noch nichts gehört. Denn in der Regel werden Bewerbungen die nicht in Frage kommen gleich aussortiert und man bekommt eine schriftliche Absage.

Die anderen Bewerbungen werden gesammelt und man lädt dann zwei, drei Leute zu einem Gespräch ein. Erst wenn die Stelle vergeben ist, kriegen die anderen Leute eine Absage.

So gesehen stehen deine Chancen gut. Das vergessene R spielt kaum eine Rolle, oft überliest man so etwas sogar, also es fällt einem nicht auf und wenn, dann fällt das nicht sonderlich ins Gewicht, wenn der Rest gut klingt.

Toi,toi,toi auf dass du die Stelle bekommst. Ich drücke dir den Daumen.

Manchmal reagieren Firmen sofort. Sie sehen eine Bewerbung, rufen an, und schon sitzt du im Vorstellungsgespräch.

Aber wesentlich öfter haben die Firmen noch anderes zu tun. Sie sammeln die Bewerbungen und beginnen nach zwei Wochen, sich für geeignete Kandidaten für die Gesprächsrunde zu entscheiden.

Für dich als Bewerber vergeht die Zeit natürlich schleppend. Geduld, das wird schon.

Und einen Schreibfehler sehen sie dir nach. Keine Angst.

Bewerbung als Aushilfe bei REWE 2.0

Hallo, nachdem ich hier meine Bewerbung einmal korrigieren lassen habe, würde ich nun gerne Feedback über die überarbeitete Version kriegen.

Sehr geehrte Frau xxx,

hiermit möchte ich mich mit großem Interesse um eine Stelle als Aushilfe in ihrer REWE-Filliale bewerben. Darauf aufmerksam geworden bin ich durch ein persönliches Gespräch mit einem Ihrer Mitarbeiter.

Derzeit besuche ich das Gymnasium xxx und strebe das Abitur 2015 an. Allerdings sehne ich mich mehr nach praktischer Arbeit und einem abwechslungsreicheren Alltag. Aus dem Grunde möchte ich sehr gern bei Ihrer Filiale mit anpacken.

Zu meinen Stärken gehören ein offener Umgang mit meinen Mitmenschen, was ich vor allem auch dem Praktikum als Krankenpfleger zu verdanken habe, Zuverlässigkeit, Lernwille und ich stelle mich gern neuen Herausforderungen. Ich spreche neben deutsch auch türkisch und englisch flüssig und könnte somit auch ausländische Kunden gut beraten.

Sollten Sie Interesse an meiner Mitarbeit haben, würde ich mich sehr auf ein persönliches Gespräch freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

xx xx

...zur Frage

Mit 17 Aushilfe bei Rewe?

Ich fange morgen mein 3 wöchiges Praktikum bei Rewe an und habe beim Chef schon einen guten Eindruck gemacht als ich gesagt habe das ich meinen realschulabschluss schon habe und derzeit mein Abitur mache, wodurch er mich direkt ohne Bewerbung angenommen hat.. wäre es gut möglich das er mich nach dem Praktikum für eine Aushilfe einstellt wenn ich ihm direkt nach dem Praktikum auf seine Hand meine Bewerbung gebe? Werde erst im Oktober 18

...zur Frage

Bewerbungsschreiben so gut? Schüler Aushilfsjob.

Halloo, und zwar will ich neben der schule ein bisschen Geld verdienen und hab mich dazu entschlossen einen Job als Aushilfe zu machen. Dann hab ich viele Läden in meiner nähe abtelefoniert und habe von Rossmann und Rewe gesagt bekommen ich soll eine Bewerbung vorbei bringen. jetzt habe ich ein Anschreiben geschrieben/zusammengestellt und wollte fragen ob das so in Ordnung ist :) Achso und ich wollte noch das: 'Da ich noch Schülerin bin kann ich erst Nachmittags oder am Wochenende arbeiten' mit einbringen aber wo ?

Bewerbung als Aushilfskraft

Sehr geehrte Damen und Herren, durch persönlichen Kontakt in Ihrem Geschäft habe ich erfahren, dass Sie eine Aushilfskraft benötigen. Ich möchte mich hiermit sehr gerne bei Ihnen für diese Stelle bewerben. Zurzeit besuche ich die 10. Klasse der * in * Da ich bereits vor meinem Schulabschluss berufliche Erfahrungen sammeln möchte und mich Ihr Unternehmen aufgrund der Qualität der Produkte und der Standortnähe sehr anspricht bewerbe ich mich bei Ihnen. Meine Stärken sind Pünktlichkeit, ein freundliches Auftreten und Zuverlässigkeit. Ich hoffe mit meiner Bewerbung Ihr Interesse geweckt zu haben. Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichem Gruß

Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Wie schreibe ich eine Bewerbung als Aushilfe in einem Modegeschäft?

Ich hab noch nie als Aushilfe gearbeitet und noch nie eine Bewerbung geschrieben (außer in der Schulzeit) Es wäre super wenn mir jemand helfen kann.

Lieben Dank im Voraus!

...zur Frage

Einige Fragen bezüglich einer Bewerbung (im Supermarkt)?

Ich habe mich in den letzen Wochen bei einigen Supermärkten beworben, dabei haben mir sich noch paar Fragen aufgeworfen

1) wie ist das, wenn nicht konkret ein Stellenangebot ausgeschrieben ist und es keinen Aushang gibt? Einfach hingehen in den Markt und an der Kasse jemanden ansprechen und fragen, ob Aushilfen gesucht werden und ob man eine Bewerbung abgeben kann?

Und was schreibt man in diesem Fall in die Bewerbung am Anfang? Sonst schreibt man ja sowas wie 'durch ihren Aushang / ihr Stellenangebot bin ich darauf aufmerksam geworden..' Aber das geht hier ja dann nicht

was wäre da ein passender Einstieg?

2) braucht man unbedingt ein Bewerbungsfoto? Wenn nicht explizit auf dem Aushang danach gefragt wird? Oder wenn man zB die Bewerbung per Email schickt

sind die Chancen geringer, wenn man kein Foto mitsendet?

Vielen Dank!!

...zur Frage

Wird diese Bewerbung den Chef von mir überzeugen können?

Hallo liebe Nutzer,

ich versuche eine gute Bewerbung für eine Stelle als Küchenhilfe zu schreiben. Was kann ich besser formulieren? Wie findet ihr die Bewerbung? Ich möchte nämlich ziemlich gerne eine Stelle in diesem Restaurant bekommen.

Sehr geehrter Herr Mustermann,

da ich durch ein Telefonat mit einer Ihrer Mitarbeiterinnen erfahren habe, dass in Ihrem Restaurant gelegentlich Personal gesucht wird, und ich sehr an diesem Job interessiert bin, bewerbe ich mich als Küchenhilfe.

Ich passe als Mitarbeiter ins Team, weil ich oft gute Laune habe und gerne andere Menschen mit ihr anstecke, was sehr gut zur Philosophie von "McDonalds" passt. (McDonalds ist nur ein Beispiel. Die Philosophie der Restaurantkette lautet, ohne viel Materiellem trotzdem der glücklichste Mensch auf der Welt zu sein) Dazu bin ich dank meines Engangment in der Schule als Redakteur in der Schülerzeitung, Schulsanitäter und Pater einer sechsten Klasse nicht nur lernfreudig, sondern auch teamfähig und kann gut mit Stress umgehen, was unter anderem auch daran liegt, dass ich ein sehr organisierter Mensch bin, der wichtige Ereignisse bereits lange im Voraus sorgfältig plant.

Berufserfahrung besitze ich durch das Austragen von Zeitungen und Babysitten. Ich scheue mich nicht vor körperlicher Anstrengung und stehe am kompletten Wochenende für Ihr Restaurant, das vor allem in meinem Freundeskreis für seine qualitativ hochwertigen Burger bekannt (beliebt oder bekannt?) ist, zur Verfügung. Ungewöhnliche Arbeitszeiten stören mich nicht, wodurch ich sehr flexibel bin und in der Küche gut eingesetzt werden kann.

Wenn Sie mich näher kennelernen möchten (Möchten oder wollen?) oder Fragen an mich haben, können Sie mich gerne zu einem Gespräch einladen. Falls momentan doch keine Stellen frei sind, würde es mich freuen, wenn Sie meine Unterlagen behalten und bei einer eventuellen zukünftigen Stellenausschreibung berücksichtigen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Fayerfly

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?