Ein gutes Diskussionsthema für eine Schulklasse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier mal einige Vorschläge:

  • Brexit


--> Es kam wie bei den US Wahlen zu einem überraschenden Ergebnis. Vor allem stellte sich herraus, dass die ältere Generation deutlich mehr stimmte und die jüngere Generation, die die Folgen zu tragen hat, deutlich gegen den Brexit waren.

  • Deutsches Schulsystem


--> Als 10. Klässler des Gymnasiums brauche ich euch bzw. dir nicht vorsagen, dass es auch einige Macken am System gibt. Vor allem der Satz "Wofür muss ich das bitte wissen" fällt in der Schule spätestens seit der 7. - 8. Klasse, wo man mit Funktionen in der Mathematik beginnt.

  • Passend dazu: Umstellung von G9 auf G8 - Sinnvoll?


--> Hier kann man ebenso viel diskutieren und als G8 Schüler werdet ihr alle euren Senf dazu geben können - da bin ich mir sicher! ;)


  • Etwas "kompliziertere" und politische Dinge wie TTIP oder CETA
  • Zukunft

Das kannst du ja ausführen wie du möchtest. Beispiele:

- Werden Maschinen die Menscheit übernehmen - und wenn ja, wann?

-Wann fährt (in Europa / Amerika...) das letzte Verbrennungsauto?

-Ziele wie die Abschaltung der AKW's bis .... - kann man das schaffen?

  • Gedankenexperimente zu Autopiloten: Sollte Technik dich töten dürfen?

Ein gutes Beispiel mal hier:

Der Elektrowagen Hersteller Tesla Motors hat bereits seit längerer Zeit seinen Autopiloten an die Autos gebracht. Audi, Mercedes-Benz und BMW sind schon dabei, nachzuziehen. BMW und Mercedes-Benz haben schon sehr ähnliche Systeme, die ziemlich nah an das teilautonome Fahren von Tesla ran kommen.

Stelle dir vor, du fährst über die Straße, der Autopilot ist aktiviert. Plötzlich rennt ein Kind auf die Straße. Das Auto berechnet in den kleinsten Bruchteilen einer Sekunde direkt, dass ein Unfall unvermeidbar ist.

Ausweichen nach links würde bedeuten, dass du entweder gegen ein anderes Auto oder einen großen LKW fährst, und das natürlich frontal, was verherende Schäden mit sich bringt.

Rechts ausweichen geht nicht, da überall eine Leitplanke gezogen ist (oder z.B. eine Brücke oder sonst was).

Die Fragen die dann aufkommen:

Sollten Autos dich töten dürfen?

Sollte man Autos wirklich so programmieren, dass sie selbst in solchen Situationen entscheiden, wen und wie viele Menschen sie töten (könnten)?

Das Thema kann man beliebig ausführen und unter dem Begriff Gedankenexperimente findest du endlich viele, auch ohne Autopiloten. Auch, ob du eher 3 aus deiner Familie, oder 8 unbekannte tötest, wenn du die Weiche für einen Zug stellen würdest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

worüber man gut drüber diskutieren kann ist:

- Veganer/ Vegetarier sein - hilft es den Tieren wirklich?oder: Veganer/ Vegetarier sein - sinnvoll oder ungesund für den Menschen?
Ist ein großes aktuelles Thema was alle angeht, jeder was zu sagen kann, und es superviele verschiedene Aspekte zu bereden gibt!
Kann man gut drüber diskutieren, vorallem wenn man "Hardcore-"Veganer und "Hardcore-"Fleischesser in der Runde hat.

- Sind selbstfahrerende Autos sinnvoll oder nicht?
zB. Sinnvoll ja, weil dann alle nach den Regeln fahren und Unfälle vermieden werden könnten. Oder sich alte oder eingeschränkte Leute gefahrenfrei fortbewegen zu können ohne mit ihren "Fahrkünsten" den Straßenverkehr zu gefärden.
Nicht sinnvoll, zB. weil jede Technik Hackbar ist und somit Unfälle von Außen verursacht werden können. Oder der Spaßfaktor fehlt.

- Im Zeitalter der Technik und Robotertechnik - verlieren wir bald alle unsere Jobs und wohin würde das führen?
Weil ja immer mehr automatisiert wird, vorallem immer mehr Berufe durch "Roboter" ersetzt werden. Aktuell bzw als erstes müssen ja wahrschenlich LKW Fahrer dran glauben, und all jene, die als Dienstleistung fahren. Oder Kassierer, weil wir das da zB. bei Ikea schon selbst einscannen können. 

- Zerstört uns der Mager- und Schönheitswahn?Da ja immer mehr und immer früher vorallem junge Mädchen in den Magerwahn verfallen. Männer immer mehr in den Muskelwahn.

- Machen die fliegenden Kamerahelikopter (diese Spielzeuge - keine Ahnung wie die Dinger heißen) verbrechen einfacher? oder:
Schaden die fliegenden Kamerahelikopter mehr als das sie nützen?
Ich denke da an Spanner. Man kann sich im Garten nicht mehr unbeobachtet fühlen. An Auskundschaften zB von Wohnungen in oberen Etagen, um zu schauen ob sich ein Einbruch lohnt, etc.

Das Leben im Smartphone: Warum werden immer mehr Leute Handysüchtig? 

Elektronisches Geld - warum Bargeld abgeschafft werden soll und uns das ein wichtiges Stück Freiheit nehmen wird.
Stichwort: Totale Überwachung/ Kontrolle, uvm.

Mir fällt noch mehr ein, aber da dürfte doch hoffentlich schon was dabei sein, oder? ;)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebrauch Mobiltelefone durch Schüler?

Gefahren von sozialen Netzwerken (Facebook)?

Kollektivstrafen durch Lehrer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMG14
14.11.2016, 14:37

Wie könnte ich diese Themen in eine Diskussion entwikceln (Diskussionsfrage?)

0

Gentechnik oder Einführung von Schuluniformen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?