Ebay.. es bietet einfach niemand ernsthaft?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

wenn ich am Ende nur wenig Geld bekomme kann ich es zurückgeben?

Nein,  Dein Angebot zum Preis bei Auktionsabschluss zu verkaufen ist bindend. Das heisst, Du bist verpflichtet, den Artikel zu diesem Preis abzugeben:

http://pages.ebay.de/rechtsportal/private_vk_2.html

Bin ich an mein Angebot gebunden, auch wenn das Höchstgebot viel zu niedrig ist?

Ja!
Kommt es über den eBay-Marktplatz zum Abschluss eines Kaufvertrages, sind Sie nach § 433 Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) grundsätzlich verpflichtet, den gekauften Artikel an den Käufer zu übergeben.

Dies gilt auch, wenn sie mit dem Höchstgebot nicht zufrieden sind oder Sie zwischenzeitlich den Verkauf des Gegenstandes bereuen.

Du hast bei Deiner Anmeldung auch dies als gelesen und verstanden bestätigt.

Oder solltest Du nichts gelesen, nur einfach alles bestätigt und falsche Daten angegeben haben, dann hier noch Literatur für Dich:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

§2 Anmeldung und eBay-Konto

2. Die Anmeldung ist nur juristischen Personen, Personengesellschaften und
unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt. Insbesondere
Minderjährige dürfen sich nicht für die Nutzung der eBay-Dienste anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warte doch mal die letzten 10 Minuten ab. da wird meist alles entschieden. Solange noch keiner geboten hat, kannst zurückziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, selbst wenn jemand nur einen Euro bietet musst du es zu dem Preis verkaufen. Darum kannst du bei Angebotserstellung einen Startpreis festlegen. Abgegebene Gebote sind bindend und gelten wie ein Kaufvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du etwas verkaufst, solltest du es für den Preis reinstellen für den du es Verkaufen kannst. Wenn du 1€ machst und das keiner haben will, dann ist das natürlich schlecht aber du hast den Artikel offiziell mit Kaufvertrag verkauft!

Um was handelt es sich denn? zeig doch mal

Wenn du etwas verkaufst wo du mindestens 100€ willst, dann solltest du es auch für 100€ rein tun.

Ich würde mir eher Gedanken machen, wenn du Verkaufst obwohl du minderjährig bist. Damit machst du dich Strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Ebay ist kein Flohmarkt wo du verhandeln kannst... Dann hättest du es auf Ebay Kleinanzeigen einstellen müssen was ich persönlich eh besser finde, da einem Verkaufsprovisionen etc. erspart bleiben.... 

Nächstes Mal besser darüber nachdenken, ob du entweder das was du verkaufen möchtest bei Ebay Kleinanzeigen reinstellst auf Verhandelbasis oder Festpreis oder wenn du  beim normalen Ebay was reinstellst das du dein Startpreis so einstellst das du mindestens deinen Vorstellungspreis erhälst... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand zwingt Dich, ab 1,-- Euro einzustellen. Nimm einfach den Startpreis, der Deine Schmerzgrenze ist. Oftmals haben Verkäufer auch eine falsche Vorstellung davon, was der Artikel wert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie meinst du "zurückgeben"?

Es wird eben an den meistbietenden verkauft... Und wenn das dir zu wenig ist, kannst du nicht einfach aus dem Kaufgeschäft aussteigen... Wenn du nen Festpreis haben möchtest, musst du es zu diesem als Sofort-Kauf /als Mindestpreis anbieten oder über ebay Kleinanzeigen verkaufen.

Was viele machen: Sie lassen es dann einfach von einem Bekannten ersteigern... Die 10%, die an ebay gehen, sind dann zwar weg... Aber anders gehts eben nicht ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
04.04.2016, 12:51

Und viele sind mit genau dieser Masche aufgeflogen und hatten danach teilweise sogar ein Strafverfahren am Hals.

2

In der Regel kommen die interessanten Gebote erst kurz vor Ende der Auktion. Da will niemand lange vorher lospreschen und den Preis hochtreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat schon Leute gegeben, die einen kompletten Mähdrescher für einen Euro verkaufen MUSSTEN. Das ist bindend und wie ein Kaufvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zurückziehen meinst du? Also das du es nicht verkaufen musst?

Nein das geht nicht, das ist halt das Risiko, das du bei Ebay eingehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"wenn ich am Ende nur wenig Geld bekomme kann ich es zurückgeben? "

Nein. Dafür gibt es die Mindestpreis-Variante, aber die hast Du wohl nicht gewählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin schon mittlerweile 16 Jahre

Vermutlich kaufen die nicht gern bei Kindern


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikeL0ve
04.04.2016, 12:50

Diese Antwort hilft mir überhaupt nicht :) achja seit wann ist man mit 16 nochn Kind?

0

Hi,

das ist nicht der Sinn einer Auktion.

Wenn du eine bestimmte Summe haben willst, dann stellt man es für einen bestimmten Mindestpreis oder nur als Sofort-Kauf rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn nur 1 Euro rauskommen sollte musst du es verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willste denn zurückgeben?

Kinder haben auf ebay nichts verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn reingestellt beziehungsweise sind z.b. Rechtschreibfehler irgendwo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Margita1881
04.04.2016, 18:36

eher steht irgendwo sein Alter:))

0

Was möchtest Du wissen?