Durchsichtige und geruchlose Flüssigkeit unter Motorrad?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wo steht die Maschine? In einer Garage? Draußen unter einem Carport?

Die Info wäre noch praktisch. Dann könnte Kondensat noch plausibler werden - oder eben auch nicht.

Was für eine Maschine ist es denn? Enduro mit Motorschutz? Da bleibt auch mal gerne Wasser drin stehen und tropft dann ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchsichtig / Geruchslos gibts nur Wasser nichtmal die Kühlflissigkeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte DOT4 Bremsflüssigkeit/Kupplungsflüssigkeit sein.

Am Lenker müssten sich 1 oder 2 Schaugläser befinden. Kontrolliere da mal den Füllstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke jede Flüssigkeit, die wichtig ist fürs Mopped hat einen gut merkbaren eigengeruch und/oder Farbe. Und das ist auch gut so, da man sowas dann schneller bemerkt! Also wenn es nicht riecht und nicht wie etwas komisches aussieht, denke ich bist du auf der sicheren Seite!

Und die Antworten meiner Vorgänger hier kann ich nur zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser das an der Verkleidung kondensiert ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MotoQ
27.11.2016, 20:06

Ja. Das dachte ich mir auch. Wollte nur sicher gehen, dass es keine wichtigen Flüssigkeiten gibt die auch diese Eigenschaften haben. Ich kenne mich nicht so aus..

0

Was möchtest Du wissen?