Dunkelgrüne Haarfarbe?

grüne haare - (Haare, Beauty, Farbe)

5 Antworten

Hei!

Ich denke, dass du nicht blondieren musst. Ich hatte auch relativ dunkles blond und habe dann das "Atlantic Blue" genommen. Ich habe jetzt seit 2 Wochen die Farbe drin und sie ist immer noch in etwa so wie am Anfang ( Profilbild :D ) Wenn du die Tönung drin hast solltest du logisch nicht jeden Tag deine Haare waschen. Und: Am besten kein antischuppen shampoo / tiefenreinigendes shampoo benutzen, dadurch waschen die arben auch schneller raus. Ich würde sagen, einfach mal ausprobiern. :D Wenn's dir gefällt und du weiterhin bunte Haare haben möchtest, blondier dir mal die Haare und dann sind die Farben auch viel intensiever. So mach ich das auch. Problem ist nur die Tönungen sind ja nicht die billigsten... :o

Ich hoffe ich konnt helfen!

Ja musst du. Solche knalligen "Farben" sind leider immer nur Tönungen. Directions zum Beispiel. Für grün muss dein Haar zwar nicht schneeweiss blondiert werden, aber es muss schon deutlich heller sein als dunkelblond. Macht auch nix wenn deine haare nach dem blondieren einen gelbstich haben, gelb ist nunmal in grün drin, von daher passt das. Nur achte drauf, dass du dein haar nicht zu hochprozentig blondierst. Für solche globalen Ergebnisse mit maximal 4% h2o2 arbeiten.

man wird bei deiner naturhaarfarbe zwar was sehen. jedoch nicht so intensiv!:-) die bunte farbe wird recht schnell verbleichen!

Was möchtest Du wissen?