Dunkele Augenringe heller bekommen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1.   Verwende eine warmen -kein Blaustich, sondern eher Orange- roten Lippenstift, trage diesen sanft Unterseiten Augen auf.  

2.    Dann abpudern und mit einem Concealer deiner eigenen Hautfarbe anpassen.

3.    Das kannst du dann mit Puder fixieren (Am besten mit leichten Pressen und nicht "verschmieren" auftragen).

                              ~

Wenn es mal schnell gehen muss, kann ich dir auch den Liquid Camouflage Concealer von Catrice empfehlen. Den finde ich als Visagistin sehr toll! ☺️ Bei weiteren Fragen in diesem Gebiet, wende dich ruhig an mich!

Das Rot neutralisiert die Verfärbung unter deinen Augen! - (Medizin, Beauty, Makeup)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt doch Cremes & solche Roll-on Dinger, die gegen Augenringe sind. Inwiefern die was bringen, weiß ich nicht, ich habe ein Glück keine Augenringe, ich werd's mal nicht beschreien. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir eine Creme gegen Augenringe (Lierac Diopticerne) aus der Apotheke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CocoKiki2 10.01.2016, 21:12

die taugt leider nix.

0
qaysert 11.01.2016, 01:16

Mir hat sie geholfen.

0

In dm oder rossmann gibt es von catrice ein concealer das ist so länglich mit verschiedenen Farben das ist Mega gut also das rote machst du dir unter die Augen und dann sind deine Augeringe schon weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bevor du den Concealer benutzt, roten Lippenstift auftragen (aber nicht zu doll) und dann erst den Concealer dass soll die Augenringe angeblich weg zaubern;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

augenrigne entstehen ja, da die haut um die augen dünner ist und so
blutgefäße mehr durchscheinen. mit dem alter wird die haut dort immer
durchscheinender und es kommen auch noch pigmentflecken hinzu, da
die meisten ihre haut nicht vor der sonne schützen. die lösung bei
augenringen ist also täglicher sonnenschutz, denn der schützt einmal vor
den pigmentflecken die die haut um die augen noch dunkler machen würden
und zum anderen vor noch dünner werdender haut durch kollagenabbau.
stichwort kollagen: die haut muß dicker werden um die augen herum.
deswegen solltest du kollagenaufbauende substanzen anwenden wie zb
retinol, AHA, vitamin C usw. zusätzlich zu den kollagenaufbauenden
wirkstoffen benötigt man noch melaninhemmende substanzen. sie sorgen
dafür, dass die haut um die augen wieder strahlt, erhellen die haut und
sorgen für einen ebenmäßigen teint. der beste melaninhemmende wirkstoff
wäre das hyrochinon. es ist bis zu einer konzentration von 2 %
freiverkäuflich und ab 4 % verschreibungspflichtig. wenn du was leichteres suchst aber auch mit einer viel geringeren wirkung, wäre eine reizarme creme mit kojisäure empfehlenswert. ich habe hier ein produkt entdeckt welches beides vereint, 2 % hydrochinon und Kojisäure, ein unschlagbares team
sozusagen. außerdem sind noch 10 % glycolsäure enthalten, was ja
kolagenaufbauend wirkt. der ph wert liegt wahrscheinlich im
ausgeglichenen bereich, womit die glycolsäure wahrscheinlich nur als
feuchtigkeitsspender wirkt. ich weiß es nicht genau, da ich eine andere creme verwende. http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_nkw=alpha+hydrox+Spot+Light+Skin+Lightener&LH_PrefLoc=2&_sop=15&clk_rvr_id=962091020547&rmvSB=true

hilfreichste antwort nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei leichten Augenringen nehmen ich immer meinen Abdeckstift und das passende Puder. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Concealer in möglichst hellem Farbton kaufen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JessicaL2807 10.01.2016, 00:53

Ja hab ich. Das ist nicht das Problem, nur es geht drum dass wenn ich mal ungeschminkt rum laufe, es mich nervt 😒

0

Was möchtest Du wissen?