Dürfen Ponys gemähtes gras fressen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gras vom Rasenmäher kann tödlich sein!

Warum?

Erstens: Der Grasschnitt ist sehr kurz, nur wenige Zentimeter lang. Alle Halme sind geknickt oder gequetscht. Und das frische geschnittene Gras ist logischerweise sehr nass. Wenn Pferde das fressen, können sich im Maul Klumpen bilden. Die wiederum können zur Schlundverstopfung führen. Vor allem, wenn das Pferd hastig frisst.

Zweitens: Dieses frische Gras fängt sofort an zu faulen, wenn es auf einem Haufen liegt. Es wird ganz warm - nach nur ein, zwei Stunden. Das verträgt das Verdauungssystem des Pferdes nicht.

Drittens: Der Rasen wird dicht über dem Boden geschnitten. Er soll ja kurz sein. Wenn man nun das Gras einsammelt, zusammenharkt oder im Korb des Mähers auffängt, hat man viel Erde, Moos und trockenes Zeug dabei, das ebenfalls nicht für Pferdemägen gedacht ist.

Würde man das Gras ausgebreitet liegen lassen und antrocknen, dann wäre es vermutlich nicht so schlimm.

Frisches Gras ist für Pferde eine Delikatesse, wenn es RICHTIG geschnitten wird: Mit einer Sense oder einem Schneidewerk, das die Grashalme lang lässt.

Dann kann es sogar einen Tag liegen bleiben, ohne dass etwas passiert.

Wenn du von gemähter Wiese sprichst, meinst du dann das Gras, aus dem Heu werden soll?

Frisches Heu von der Wiese vertragen Pferde auch nicht. Das gibt mit ziemlicher Sicherheit Kolik.

Wenn das Pferd mal ausgebüxt ist und für einige Minuten dort gefressen hat, passiert sicher nichts...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reden wir hier von Grasschnitt also lange Halme die geschnitten wurden oder von den Grasresten vom Rasenmäher?

Ersteres ist ok - solange es sofort verfüttert wird, letzteres geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht zu kurz geschnitten wurde,dann schon. Ansonsten besteht Kolikgefahr wegen verknäulen.Langer Rasen ja,kurzer Rasen nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiß nicht wie das bei Pferden ist aber Meerschweinchen und Hasen und so dürfen's nicht die kriegen davon Kolik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dürfen sie nicht, die bekommen davon Kolik und können dran sterben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist nicht mehr so bissfest, wie langes Gras

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lea1596
07.06.2014, 21:55

Können sie davon sterben?

0
Kommentar von ReterFan
08.06.2014, 00:16

Wenn sie eine Kolik bekommen ja. Hatten wir vor wenigen Wochen erst im Stall :/ aber da lag es nicht an gemähtem gras

0

Was möchtest Du wissen?