Dürfen Meerschweinchen Katzengras essen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mich schlau gemacht bevor ich meine Karottenbeisserchen angeschafft habe was sie fressen dürfen und was absolut tabu ist für sie. Habe sogar eine Fressliste.Katzengrass ist nicht darunter.Deshalb kann ich hier nichts sagen.Gebe dir aber den Tipp gebe in der Suchmaschine Meerschweinchenzüchter ein,gehe dann dort auf die Homepage und nehme mal Kontakt auf mit so einem Züchter(haben auch eine Email.Adresse zum kontaktieren)und frage ihn.Der kann dir genaue Auskunft darüber geben.Die haben viele Jahre Erfahrung.Sei bitte vorsichtig.Würde nicht auf einen Versuch ankommen lassen.Nur weil es eine Katze frisst ist es noch lange nicht gut für den Karottenbeisser.Auf der Homepage da ist auch eine Liste von Futter was sie fressen dürfen und was nicht.Lade dir diese Liste runter,und drucke es aus.

Grassamen oder Rasensamen aus dem Baumarkt tut es auch. Da ich kein Garten habe habe ich mir zwei Stücke Rasen in 2 flachen Schalen gezüchtet und stelle diese im Wechsel in meinen Käfig so das sie auch darin rumlaufen können. Alles ohne Probleme bis jetzt sie mümmeln es weg und es geht ihnen gut. Ich habe nur da drauf geachtet Naturrasen ist, Zierrasen oder solche Mischungen wollte ich jetzt mal nicht verfüttern.

Katzengras ist für die Meerschweine nicht narhaft.Dienen den Katzen zum brechen um die abgeleckten Haare rauszubefördern. Gehe mal in eine Zoohandlung Z.B. Herkules Baumarkt da gibt es Meerschw. Gräser.Du kannst aber Gras auch frisch gepflückt im Kühlschrank in der Gemüseschale lagern.Nut nicht kalt füttern.

Was möchtest Du wissen?