Dürfen Lehrer/innen über Schüler reden?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, Lehrer dürfen über Schüler reden und müssen es auch. Im Lehrerzimmer wird vielmehr über Schüler geredet, als man vermutet, wobei das auch wichtig ist und zu ihrer Arbeit gehört. Das Kollegium sollte ohnehin ein Team darstellen und an einem Strang ziehen, was aber natürlich zum Guten für den Schüler beitragen sollte. Schlecht über einen Schüler herziehen, sodass es Einfluss auf andere Fächer hat, ist nicht erlaubt.

Falsch und unrealistisch: Kein Lehrer wird dem anderen Kollegen im Lehrerzimmer sagen: "Schüler x ist ganz toll", wenn es nicht so ist.

0
@Demelebaejer

Nein, da musst du genauer bzw zu Ende lesen. Ich schrieb "... schlecht über einen Schüler herziehen, SODASS ES EINFLUSS AUF ANDERE FÄCHER HAT...". Natürlich dürfen Lehrer sich auch negativ über einen Schüler äußern, es darf nur keinen Einfluss auf die ANDEREN Fächer haben.

0
@PhantasieX

Habe ich gelesen: Wie soll das denn real aussehen? "Ich erzähle dir etwas Negatives von Schüler X. Darf aber jetzt keine schlechtere Deutschnote bei dir erhalten, hörst du?" Absurd und unrealistisch.

0
@Demelebaejer

Nein, das ist genau die Situation, die sich im Lehrerzimmer abspielt. Absurd wäre es, wenn eine (schlechte) Aktion vom Schüler im Fach Deutsch, sich auch auf die Geschichtsnote auswirken würde... Absurd und nicht rechtens.

0

Natürlich dürfen sie das!
Und das ist doch ganz normal!

Du redest doch auch mit deinen Mitschülern oder mit deinen Eltern über deine Lehrer, oder?

Natürlich dürfen sie das. Du darfst ebenfalls über Deine Lehrer reden.

Es sollte Dich auch nicht stören. Wenn Du eine gut begründete, fundierte Meinung hast, dann steh' auch dazu!

Natürlich dürfen sie das.

Was habt ihr Schüler eigentlich immer für Vorstellungen, was alles verboten sein soll?

Sehr guter Kommentar. Man sollte alle Schulen schließen, weil alle Lehrer verhaftet wurden. Besserwissende Eltern und deren Anwälte übernehmen den Unterricht.

3

Was meinst du, was bei einer Notenkonferenz passiert? Natürlich dürfen Lehrer mit ihren Kollegen über die Schüler reden.

Was möchtest Du wissen?