Dürfen Hunde Pflaumen fressen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da würde ich aber aufpassen,wenn sich son stein im darm verklemmt ist das garnicht gut.außerdem wird er dünnfiff davon bekommen und bauchschmerzen,lass ihn am bessten die pflaumen nicht essen...-)

Der kriegt irgendwann Dünnschiss. Dann haste den Salat, wenn Du in der Stadt wohnst und mit der Hundekacktüte arbeiten musst....

Pflaumen fördern die Verdauung und den Abtransport von Giftstoffen aus dem Darm. Regt die Speicheltätigkeit an und den Magensaft. Optimiert den Kreislauf und die Nierentätigkeit. Man sollte aber die Pflaumen möglichst schälen, da die Pflaumenhaut Gährungen provozieren könnte.

Was möchtest Du wissen?