Drucker: Document auf fremden drucker ausdrucken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@ChristineApfel,

nein. Die Idee erscheint mir absurd.

Ein Rechner kann nur dann einen Drucker ansprechen und einen Druckauftrag erteilen, wenn Rechner und Drucker miteinander verbunden sind.

Dazu gibt es drei Wege.

Rechner und Drucker sind mittels Kabel miteinader verbunden.

Rechner und Drucker sind über WLAN miteinander verbunden.

Dann gibt es allerdings noch die Funktion ePrint. Das bedeutet, für den Drucker wird eine E-Mail-Adresse ausgegeben. Ist dem Nutzer eines Rechners die E-Mail-Adresse bekannt, kann ein Druckauftrag per E-Mail erteilt werden. Der so angesprochene Drucker könnte dann allerdings tatsächlich auch der Drucker des Nachbarn sein.

Liegt bei Dir eine solche Möglichkeit vor?

Wenn du im Netzwerk des Nachbarn bist und seinen Drucker installiert hast, dann ist das möglich. Ist aber eher unwahrscheinlich.

MistrF  14.07.2014, 22:16

so unwahrscheinlich ist es nicht - liegt dann aber schon mit an Dir

wenn Du "automatisch mit offenen Netzwerken verbinden" eingestellt hast

das fremde Netzwerk offen ist und stärker als Dein eigenes

Dein Betriebssystem automatisch aus dem Internet die Treiber für gefundene Drucker nachläd - bzw. Dein Nachbar den gleichen Netzwerkdrucker (!) wie Du hast

und Du beim Drucken nicht aufpasst, welchen Drucker Du ansprichst

dann ist das möglich

nur - normalerweise hast Du einen Standarddrucker eingestellt - Deinen eigenen - der wird im fremden Netz nicht gefunden - Du müsstest also schon den fremden Drucker aktiv auswählen, damit der druckt ...

also immer Augen auf, was man so anklickt - auch beim Drucken!

1