Dringend! Wir brauchen Ideen um Geld für die Klasenfahrt zu bekommen!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist doch noch Zeit. Sammelt Bücher, Spielsachen, gut erhaltene Tshirts und alles mögliche, und eröffnet einen Stand auf einem Trödelmarkt. Fragt Eltern, Verwandte und Nachbarn. Da liegt sicher so manches Schätzchen auf dem Dachboden. Das macht Spass, Ihr könnt alle mitmachen und hoffentlich die Summe zusammen bekommen. Ich wünsche Euch viel Erfolg!

Ihr könntet alle zu Hause, das Einverständnis der Eltern voausgesetzt, Dinge die die Familie nicht mehr benötigt zusammen suchen und einen "Schulflohmarkt" veranstalten. Natürlich kann man auch auf einen anderen Flohmarkt ausweichen. Fragt einfach Eure Eltern was sie an Naturalien dazu steuern können...

früher sammelte man dazu altpapier, aber wie wäre es mit gießdienste auf dem friedhof pro grab und monat 10 euro wären bei 5 = 50 €, kehrwoche oder sonstige hilfsdienste

Warum in die Ferne schweifen,wenn das Gute liegt so nah.

Wenn man sich für eine Auslandsreise entscheidet,sollte die Finanzierung im Voraus geklärt sein.

Leider können nicht alle mitkommen, weil es doch ziemlich teuer wird.: So etwas darf natürlich nicht passieren.

In dem Zusammenhang wäre noch interessant,wer die Idee zur der Londonfahrt hatte.

Ehrlich gesagt wollte unsere Lehrerin nach London! Wir mussten uns dann damit abfinden. -.-

0
@Frasaxx

Dann soll eure Lehrerin auch dafür Sorge tragen,dass alle mitfahren können und Geld genug vorhanden ist.

0
@lenzing42

Ganz genau. Sowas kann man vielleicht noch auf einer Eliteschule bringen, wo sichergestellt ist das alle mitkönnen. Aber wenn von vornherien feststeht dass einige das Geld nicht aufbringen können finde ich das von der Lehrerin eine Unverschämtheit. Die Leherin will nach London na fein. Soll sie halt privat fahren.

0

ihr könntet eine Art Flohmarkt auf dem nächsten Schulfest veranstalten. Bestimmt hat sich in euren Zimmern daheim so einiges angesammelt, das man noch gut verkaufen könnte.