Du kannst dich theoretisch auch noch mit 80 Firmen lassen. Bei uns finden in der Osternacht oft Firmungen von Erwachsenen statt. Kann auch wann anders sein, ist aber bei uns halt der Tag an dem es viele wollen

...zur Antwort

Die Wohnung liegt in Marzahn. Sogar ich als nicht Berliner weiß: Die Wohngegend ist nicht die beste (gut gibt heftigere). Die Wohnung ist winzig, schlecht geschnitten. Die "Küche" unter aller Kanone. 6. Stock, kein Lift. Es ist Platte. "Neuere" zwar, aber dennoch Platte.

...zur Antwort

nicht jedes Hotel lässt sich darauf ein. Oft tut es aber auch ein Führerschein oder der Perso. Letztern braucht man, einen Reisepass nicht. Kommt auch darauf an wie lange der schon abgelaufen ist. Bei ner Woche ist das eher kein Thema, bei 5 Jahren schon

...zur Antwort

Die nährer Umgebung als "Tourist" erkunden. Je nach dem wie mobil du bist (Füße, Rad, Mofa, Auto) kann dass schon auch mal etwas weiter sein. Die eigene Heimat hat oft so viele schöne Ecken die man gar nicht kennt.

Geh raus in die Natur und fotografiere. Macht total viel Spaß. (Die Bilder werden dann natürlich ordentlich archiviert) die schönsten entwickelt.

Lern ein Instrument.

Geh öfter mal am Abend in ein "Sternelokal" (Selber was leckeres kochen und in schönem Ambiente essen (Tisch toll decken))

Hast du einen GArten? Da hübsche ihn auf.

...zur Antwort

Nein, mit "sowas" hat wohl keiner gerechnet. Ich weiß nur nicht warum du nicht fliegen kannst. Geht dein Flieger nicht dann bekommst du doch das Geld zurück. WILLST du nur nicht bleibt dir nur zu Poker: Geht der Flieger zu meinem Wunschtermin und ich stroniere erst kurz vorher gibt es halt nur sehr wenig Geld zurück. Geht er nicht eben alles.

Davon abgesehen: Es gibt auch in Deutschland sehr schöne Ecken. So viele dass man sogar mit Tagesausflügen in der etwas weitren (oder vielleicht sogar näheren) Umgebung viel machen kann.

...zur Antwort

Dann geh jobben. Zur Zeit sicher nicht einfach aber machbar. Notfalls andere Familienmitglieder um einen Vorschuss bitten. Stornieren und woandres, wo es günstiger ist, hinfahren wäre auch eine Möglichkeit. Denkt aber auch an die Stronokosten

...zur Antwort

Wenn der Flug geht: nein, dann kannst du nicht kostenlos stornieren. Wenn er nicht geht, dann natürlich schon.

Die Fluggesellschaft kann dir einen Gutschein anbieten.Den musst du aber nicht annehmen, du hast ein Recht auf Geld.

Das war ja jetzt längere Zeit Streitthema: Gutschein oder Geld. Zum Glück lief es auf Geld hinaus.

...zur Antwort

wenn du nicht hin darfst: ja klar, dann kannst du kostenlos stornieren

...zur Antwort

Und? auch die die geflogen sind müssen sich eine alternative suchen. Tun sie das nicht droht ihnen/ihren Eltern ein Bußgeld.

Denn in den meisten Bundesländern ist man nun mal bis mindestens 18 Schulpflichtig. und zwar nicht bis zum Geburtstag sonder bis das Schuljahr in dem man 18 wird vorbei ist.

...zur Antwort

du musst nicht hin. Musikschule ist ja freiwillig. Fakt ist aber: Du könntest. Der Lehrer ist nicht verpflichtet dir online Unterricht anzubieten. Wenn du nicht gehst: Dein Ding, Geld aber gibt es dann nicht zurück

...zur Antwort

WEil Deutschland

  • rechtzeitig Maßnahmen ergriffen hat
  • ein sehr gutes Gesundheitssystem hat
  • diese noch in einem extremen Tempo hochgerüstet worden ist
...zur Antwort

Dann sorgst du unter Umständen dafür, dass die Zahlen in die höhe schnellen, die Schule geschlossen wird, dass andere schwer erkranken oder daran sterben. Muss ja nicht durch dich direkt sein: Du steckst einen Mitschüler an der einen Freund, der seine Freundin, diese die Eltern und die ihre Freunde und die dann einen Risikopatienten. Du wirst dann wohl nichts davon erfahren. Dennoch hast du evtl einen menschen auf dem gewissen

Achso und sollte das rauskommen dass du wissentlich mit Corona draußen warst dann kann das auch richtig teuer werden. Oder gar im Knast enden

...zur Antwort