dreimal die woche boxen, wie lange würde dauern bis erste fortschritte und erfolge sichtbar sind?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich selber habe auch früher geboxt xD ich kann nur meine erfahrungen vom zuschauen schildern: es gab eine menge leute, die es NICHT draufhatten! die waren zwar schon einige zeit dabei, leisten aber garnichts!

bei dir ist das ja anders: wenn du richtig gut mitmachst, dann wirst du relativ schnell die grundkenntniss in wenigen wochen gut draufhaben! das mit dem bodybuliding ist so eine sache.....

dazu kann ich dir nichts sagen. vielleicht: ich war immer einer der sportlichsten in meiner klasse! obwohl ich eig zu hause nicht soo viel trainiert habe --> boxtraining muss etwas gebracht haben! ich habe auch immer gut mitgemacht! allerdings hatte ich keine arme wie hulk LOL xD

silberboy2 07.11.2011, 21:31

wird man denn vom boxen nicht allgemein besser? oder braucht man schon ein gewisses talent um es auch umsetzen zu können? ich dachte training ist alles und würde reichen

0
stoetz68 07.11.2011, 21:34
@silberboy2

klar wird man vom training an sich besser xD

aber wie macht dein trainer das training? zb reflexe ist ein schwieriges thema! kondition ist "relativ" leicht zu bekommen....

stellst sich auch wieder die frage: willst du boxen oder abnehmen/muskeln aufbauen?

0
stoetz68 07.11.2011, 21:35
@stoetz68

frag doch mal deinen trainer... oder wenn du ihn nicht fragen willst, dann frag doch mal einen aus dem training, der gut ist und schon länger dabei ist, was er denn so denkt... (hat ja auch viel erfahrung...)

0

Ich kenne deine Statur zwar nicht, aber ich denke, dass du so etwa ein halbes Jahr brauchst, damit sich deine Muskulatur auf die Bewegungen eingestellt hat und du gute Reflexe entwickelt hast.

silberboy2 07.11.2011, 21:29

so lange? kann man das nicht verkürzen?

0
stoetz68 07.11.2011, 21:31
@silberboy2

kommt auch drauf an, was du alles draufhaben willst! willst du die "grundschule" gut können?? oder willst du schon ein richtiger gegner im ring sein?

0
silberboy2 07.11.2011, 21:33
@stoetz68

abnehmen, gute sprotliche und muskolösen körper haben (ich denke dafür werde ich etwa 2-3 jahre brauchen wenn nicht sogar noch länger) und richtige gegner im ring ich will mich auch mit anderen messen, wenn es nur ums abnehmen gehen würde wäre ich auch zumm schwimmen oder wander walking gegangen

aber dicke muskeln will ich nicht, viel mehr definierte

0
Ezares 07.11.2011, 21:36
@silberboy2

In die Zeit zurückreisen und vorher anfangen. Bis die Bewegungen automatisiert sind, dauert es wahrscheinlich noch seine Zeit und Reflexe sind eine Sache der Übung ( je länger du es machst desto besser sind sie) , besonders beim Freikampf. Die Kondition (Beinmuskulatur) kannst du in kürzerer Zeit hinbekommen, Schlagkraft trainierst du ja ausreichend.

0
Ezares 07.11.2011, 21:44
@silberboy2

Viel Krafttraining, am besten hohe Anzahl und dann jeweils wieder eine kurze Pause.

Für Trizeps/Bizeps : Enge Liegestütze.

Für Brust: Breite Liegestütze, oder Gummiband auseinander ziehen.

Für Bauch: Sit-Up's, und andere Variationen.

Für Beine: Einfach viel springen.

Für oberen Rückenbereich: auf dem Boden liegen und Arme heben ( schnelle Frequenz, 15 Stück Pause, 8 Wiederholungen)

Für unteren Rücken: Bankposition, Diagonal Arm und Bein strecken.

schwere Übungen:

Kopfstand, Beine gestreckt und Füße zum Boden, wieder hoch. Kerze, nur Arme auf dem Boden, Unterkörper SENKRECHT nach oben drücken

0

Hi silberboy2,

als Boxtrainer kann ich dir nur raten, dass du dein Training einfach weiter durchziehst.

Erfolge hast du bereits jetzt schon, da du am Training teilnimmst und Sparring wirst du frühestens in 6-9 Monaten machen. So lange brauchen Anfänger im Schnitt um technisch, konditionell und kräftemäßig auch durchhalten zu können.

So ist es zumindest bei uns.

Mach einfach weiter und kümmere dich nicht um die anderen im Verein. Schließlich trainierest du für dich und nicht für die anderen :)

In diesem Sinne, Happy Boxing

Habs mir nicht durchgelesen aber zur Frage der überschrift.... wirst am anfang ziemlich viel technik dazu erlernen ( grundkenntnisse )

Das sind so allgemein Fragen die dir keiner beantworten kann.

Was möchtest Du wissen?