Downloads werden immer mit internet explorer gedownloadet?

4 Antworten

Lade Dir eine Alternative wie Firefox oder Google Chrome als Browser.

Bei der Installation wirst Du gefragt ob er als Standard Browser verwendet werden soll. Dort bestätigen oder einen Haken setzen.

Der Internet Explorer ist in allen Versionen ziemlich unsicher und wird gerne für Verbreitung von Schädlingen oder Angriffen auf Computer genutzt. Microsoft zwingt den Internet Explorer bei der Installation von Windows förmlich auf, bietet aber auch die Alternativ Browser nach gerichtlichem Zwang an. Ihn komplett abzuschalten ist etwas umständlich aber nicht unmöglich.

Ich benutze ja google Chrome 

0
@Unkreativ335

Du solltest Chrome als Standard Browser einstellen und den IE abschalten.
IE zuerst über Software suchen und deinstallieren. Taucht er in der Software Liste nicht stehen dann über Windows Dienste deaktivieren.

0

Könnte es wohl sein das du, anstatt der Datei die du downloaden möchtest, die Internetseite (also das .html dingen) auf deinem Computer speicherst? Sprich, im IE auf "Datei -> Speichern Unter"?

Nein ich downloade schon die Datei 

0

Dann ist wahrscheinlich der Internet Explorer dein Standardbrowser. Ändere das, so daß der Browser, den du immer benutzt, dein Standardbrowser ist.

Sehe gerade, daß du Google Chrome benutzt! Hast du dies auch als Standardbrowser eingestellt?

0

dann ist dein IE mit der gedownloadeten Dateiart verknüpft, was für eine Datei soll dies denn z.B: sein (Dateiendung) ??

Was möchtest Du wissen?