Dinge im Halbschlaf sehen und sich nicht bewegen können. Weiß jemand was das ist und wie man es verhindern kann?

5 Antworten

Ich hatte das auch eine Weile lang in einer Zeit in der es mir nicht wirklich gut ging. Es hat sich mit der Zeit immer mehr gesteigert und kam immer häufiger/regelmäßiger vor. 

Ich war auch Nachts im Halbschlaf und es kam immer irgendeine Gefahr auf mich zu oder irgendwas "erdrückt" mich. Ich konnte mich aber nicht bewegen. Ich habe mich so sehr versucht  darauf zu konzentrieren aber es hat gefühlt etliche Sekunden gedauert bis Ich dann wach war und mich bewegen konnte. 

Es hat wahrscheinlich etwas damit zu tun wie du dich fühlst. Setzt dich irgendwas oder irgendwer unter Druck? Hast du Angst? Probleme? Stress? Wenn die Sorgen weg sind, werden wahrscheinlich auch diese Schlafstörungen weg gehen. So war es zumindest bei mir. 

Hey, von deiner Theatralik mal abgesehen (also Kind und paranormal) kann ich mir vorstellen, dass das Panikatacken sind. Ich hatte das damals oft in einer Lebensphase in der es mir nicht so gut ging. Das hat sich dadurch geäußert, dass es mich in die Matratze gezogen hat, mein Herz am durchdrehen war und ich dachte, dass ich das nicht mehr beenden kann. Da lag ich auch wie gelämt da und musste gegen diese "Trance" ankämpfen. Das ging mehrmals hintereinander so bis ich irgendwann normal einschlafen konnte. Kam mir auch vor wie eine "Anderwelt". Ich hab immer Strudel und wirres Zeug dabei gesehen. Also, du bist nicht der Einzige. Such mal Panik - einschlafen - Lähmung bei google.

Das ist auf jeden fall nichts übernatührliches. ;D Das nennt sich Schlafparalyse. Hatte ich auch mal.iich kann mich noch erinnern als ich etwa 12 war hatte ich das. Ich bin mitten in der Nacht aufgewacht und habe auch gewusst dass ich wach bin konnte mich aber weder bewegen noch meiner Mama schreinen, da ich sehr Angst hatte. Auf jeden fall standen dann viele seltsame Personen mitten in meinem Zimmer und starrten mich an, die mich anschreiten und sich gleichzeitig auf mich zubewegten. Und dann kann ich mich an nichts mehr erinnern. Bin wahrscheinlich ohnmächtig geworden. Auf jeden Fall ist es so, dass du wach bist und das auch weist aber du trotzdem noch träumst. Deswegen die seltsamen Dinge. ;D Und du kannst dich nicht bewegen, da dein hirn noch teilweise schläft und du deswegen gelähmt bist, da dein Hirn die signale für die bewegung nicht weiterleiten kann. Achja und den druck den du gespürt hast ist der: Da du ja physisch noch schläfst atmest du nur so als ob du schlafen würdest, da man im schlaf ja nicht so viel atmen muss, aber da du wach bist denkst du dass du wenig luft bzw einen druck verspürst da du das ja im tiefschlaf normalerweise nicht mitbekommst.


Kribbeln im Körper (beim einschlafen)

Hallo Leut's,

seit einigen Monaten habe ich beim einschlafen ein komisches Kribbeln im Körper. Es fängt leicht an und steigert sich nach wenigen Sekunden bis ins unerträgliche. Ich weiß nicht genau wo es herkommt oder was es auslöst, aber es ist sehr schlimm und beschäftigt mich nun schon eine ganze Weile. Ich befinde mich dabei jedes mal im halbschlaf wenn dieses Kribbeln einsetzt. Sofort wenn ich es merke bin ich eigendlich wieder wach und versuche meine Augen zu öffnen aber es funktioniert nicht. Ich bekomme auch keine Luft und kann mich nicht bewegen. Es fühlt sich auch jedes mal so an als ob jemand da wäre, was einem echt Angst macht. Als ich gemerkt habe dass es öfters auftritt habe ich mal drauf geachtet wann es immer vorkommt und habe gemerkt dass es jedes mal dann passiert wenn es auf den Vollmond zugeht. Gestern Abend hatte ich wieder dieses komische Kribbeln mit den selben Sympthomen wie oben beschrieben. Ich weiß echt nicht was das ist und warum es passiert aber ich hoffe das vielleicht jemand von euch eine Idee hat.

Danke schonmal !

...zur Frage

Schlimme Halluzinationen

Ich habe in letzter Zeit ein Problem beim einschlafen und zwar ist es bei mir so das ich manchmal 1-3 Stunden im Bett liege und nicht schlafen kann. Mir ist es jetzt 3 mal passiert das ich in den Minuten wo ich nicht schlafen konnte mich aufeinmal nicht bewegen konnte wirklich überhaupt nicht und immer wenn das passiert passieren komische dinge z.B lag ich gestern im Bett konnte mich nicht bewegen und aufeinmal wollte mich irgendwas aus dem Bett ziehen und ich konnte mich dabei nicht bewegen garnichts ich hab auch nicht gesehen wer oder was das war. Aufeinmal konnte ich meinen Zeh bewegen und konnte mich wieder ganz bewegen, als ich nach paar Minuten wieder schlafen wollte passierte es wieder ich konnte mich nicht bewegen, aber diesmal war es so das es sich anfühlte als ob sich Jemand auf mich raufsetzt und dazu kamen noch paar komische Geräusche sowas wie als wenn ganz viele Leute rumschreien und danach habe ich sowas wie ein Vogelschwarm gehört die Vögel wurden immer lauter bis ich mich wieder bewegen konnte. Was kann ich dagegen machen damit so etwas nicht wieder passiert?? Das ist wirklich alles ganz real und es war kein Traum.

...zur Frage

Wie kann ich die Schlafparalyse verhindern?

Ich habe eine Zeit lang jeden abend beim einschlafen das eintreten der schlafparalyse gehabt... bin in panik ausgebrochen aber konnte mich nicht bewegen oder um hilfe schreien. Ich höre auch eine Art wummen welches wie Wellen immer wiederkommt. Manchmal höre ich auch Schreie oderso und spüre sachen die nicht da sind. Wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Komische Ereignisse im Halbschlaf

Hallo zusammen

Ich habe öfters sehr komische Ereignisse kurz vor dem Einschlafen.

Letzte Nacht zum Beispiel war ich mit einem Kollegen im Auto unterwegs. Als ich dann später am Abend zu Bett ging, wachte ich plötzlich auf, hatte das Gefühl ich sässe noch im Auto und fragte mich kurz wo mein Kollege war. Das ich im Bett bin wird mir immer erst später klar.

Anderes Beispiel: Ich war vor Wochen mit meinen Freunden auf der Terasse am Shisha rauchen. Als dann alle heimgingen und ich Bett war, wachte ich plötzlich wieder im Halbschlaf auf und hatte das Gefühl ich wäre noch auf der Terasse und um mich war alles wie auf der Terasse.

Es ist nicht so schlimm, im Gegenteil es ist eigentlich im Nachinein recht lustig, aber was könnte diese Verwirrung auslösen?

Gruss Beat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?