Diesel würgt mir immer ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das mit dem Kupplung kommen lassen bis zum Schleifpunkt ist so schon weitgehend korrekt. Allerdings sollte man dann synchron die Kupplung weiter kommen lassen und etwas Gas geben. Wenn Die Kupplung packt und das Auto rollt, zügig von der Kupplung gehen. sonst ist sie schnell hin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim diesel brauchst du nichts schleifen lassen, weil der relativ früh viel drehmoment hat.

du musst offensichtlich zuerst gas geben. sobald du wahrnimmst, dass der motor hochdreht, lässt du die kupplung zügig rein.

manche kisten nehmen das gas etwas zu träge an, so das du quasi dem motor vorlaufzeit geben musst bevor du die kupplung kommen lässt.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eines steht fest: Das Auto ist nicht doof.......

Da hilft nur üben, üben, üben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist die Kupplung auch extrem verschlissen. Von meinem Kumpel den Polo kann ich auch kaum fahren, weil die Kupplung verschlissen ist. Die leute gewöhnen sich einfach daran, so dass sie es garnicht merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?