die teilung von deutschland in BRD und DDR

3 Antworten

Das wichtigste wurde ja schon gesagt - von der späteren BRD ging die Teilung aus. In der westlichen Bestzungszone hatte man es eilig einen eigenen deutschen Staat zu gründen. Die BRD war der ERSTE "eigene" Staat im besetzten Deutschland. Wer also glaubt, von der DDR ging die Teilung aus, ist ganz schön auf dem Holzweg.

Mehr lesen: http://www.aus-der-ddr.de/artikel/imspiegeldererinnerung-aid205.html

Es gab zwei wichtige Anläße für das Bauen der Berliner Mauer:

  1. Ekonomischer Grund: Zu viele gut ausgebildete Menschen zogen von DDR und einige arbeiteten in Westberlin aber wohnten in Ostberlin, wo es billiger zu leben war.

  2. Politischer Grund: Die Westseite mischte sich in die Ereignisse auf der Ostseite (der russische Sektor).

Deine Antwort trifft die Frage nicht.

Der erste Anlass zur Teilung, war die einseitige Waehrungsreform der spaeteren BRD.

0

Die Ausgangssituation für die Zerstückelung und Teilung Deutschlands war das Ende des 2. Weltkrieges, mit der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands vom 7. Mai 1945, die am 8. Mai 1945 ab 23.01 Uhr an allen Frontabschnitten in Kraft trat! Zwischen den Siegermächten Sowjetunion (UDSSR) auf der einen Seite und den alliierten Expeditionsstreitkräften USA, England und Frankreich auf der anderen Seite, wurde Deutschland in Besatzungszonen aufgeteilt.

Zwischen 1945-1949 auftretende Kontroversen zwischen der Sowjetunion und den westlichen Besatzungsmächten, entwickelten sich zum sogenannten kalten Krieg, als deren unmittelbarer Folge den westdeutschen Landesteilen die Gründung eines demokratischen Staates angeboten wurde. Am 23. Mai 1949 verlas der parlamentarische Rat das Grundgesetz der neuen Bundesrepublik Deutschland. (BRD) Am 15. September wurde Konrad Adenauer zum 1. Bundeskanzler gewählt und 3 Tage später folgte die Wahl von Theodor Heuss zum 1. Bundespräsidenten.

Als direkte Reaktion verfügte die UDSSR in ihrer ostdeutschen Besatzungszone die Gründung der Deutschen Demokratischen Republik, (DDR) die dann am 7. Oktober 1949, nach eigenen sowjet-kommunistischen Vorstellungen ausgerufen wurde! Am 11. Oktober wurde Otto Grotewohl zum Ministerpräsidenten und am 12. Oktober Wilhelm Piek zum Staatspräsidenten gewählt!

Ich hoffe, Du kannst nun etwas mit diesen ausführlichen Angaben anfangen? Anliegende Karten verdeutlichen v. g. Angaben!

Deutsche Besatzungszonen - (Politik, Geschichte, DDR) Deutschlands Teilung - (Politik, Geschichte, DDR)

Zu Zeiten der Deutschen Teilung: Kannten die Leute die Dialekte der anderen?

Als Deutschland noch in DDR und BRD geteilt war, kannten da die Leute, die im jeweiligen Landesteil aufgewachsen sind, Dialekte aus dem anderen Gebiet?

Also wußten z.B. DDR-Bürger, daß es auch hessisch, schwäbisch, bayrisch usw. gibt und wie sich das etwa anhört?

Wußten Westdeutsche, wie sich sächsisch, brandenburgerisch usw. anhört?

Also ich meine den Durchschnittsbürger, nicht irgendwelche Diplomaten oder andere Ausnahmefälle, die in der jeweils anderen Hälfte zu tun hatten ;)

Diese Frage richtet sich natürlich in erster Linie an Leute, die sagen wir mal mindestens 35 Jahre alt sind und wenigstens noch einen Teil der Teilung bewußt miterlebt haben.

...zur Frage

Wo finde ich Infos über die DDR und BRD?

Hallo, ich habe ein riesiges Problem.... In ein paar Tagen ist meine mündliche Prüfung im Fach Geschichte ich habe mir den Vergleich zwischen BRD und DDR ausgesucht als Unterpunkte habe ich die Gründung, die Verfassund und Wirklichkeit, die Teilung, Markt- und Planwirtschaft und die Jugend. Als Hilfe haben wir schon einige Zettel bekommen, jedoch verstehe ich das meiste davon nicht wirklich. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand das einfach erklären kann. Danke:)

...zur Frage

Welche Interessen hatten Ost- und Westmächte an der Teilung Deutschlands?

Wir behandeln gerade in Geschichte das Thema : DDR; BRD usw.

Deshalb stellte sich mir die Frage:Welchen Vorteil hätten die jeweiligen Seiten für sich selber aus der Teilung ziehen können? D.h was für Interessen könnte die UdSSR an der Teilung haben bzw. die Alliierten?

Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Antworten:D

...zur Frage

Vorteile BRD/ Vorteile des Westen

Hallo,

Ich habe mal eine Frage. Also dass es den Menschen im Westen besser ging weiß man ja, und das viele aus der DDR in die BRD geflüchtet sind auch. Aber welche konkreten Vorteile hatte denn der Westen? Warum genau wollten die Menschen der DDR in die Bundesrepublik Deutschland?

 

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet :) Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?