Wieso konnte der King of Pop so gut singen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Genetik und Übung - wohl eine Mischung aus Beidem.

Michael Jackson konsultierte sein Leben lang Gesangslehrer.

Auf diesem Audiotape hört man, wie er seine Stimme trainierte:

https://youtu.be/PjETXaGWPOY

Er konnte auch sehr tief singen, nur hat diese Stimmlage selten für seine Lieder benutzt.

Letztlich war er ein Naturtalent.

Von allen Lieder, die ich von im Gehört habe, hat er für einen Mann nie besonders tief gesungen. Hoch schon, aber das schaffen auch andere Männer. Weil seine Stimme ziemlich hell und leicht ist, hatte er es wahrscheinlich leichter. Seinen Tonumfang wird man durch Übung wahrscheinlich erreichen können. Die Stimmfarbe und den Klang zu imitieren wird wohl schwieriger, vor allem wenn man eine deutlich voluminösere und dunklere Stimme hat als er.

Michael Jackson hat stets viel trainiert und mit Gesanglehrern zusammengearbeitet.

MJs Stimme ist natürlich einzigartig. Der Mann hat von kindesbeinen an das Musikgeschäft in allen Facetten studiert.

Es gibt auch Songs mit seiner dunkler Singstimme. Meist hat er jedoch seine hohe Stimme eingesetzt. Alleine ist er damit aber nicht gewesen, beispielsweise hat auch Prince sehr viele Songs mit einem hohem Falsettgesang gesungen. Auch Justin Timberlake bedient sich dieser Technik.

Woher ich das weiß:Hobby – Michael Jackson: The King Of Pop. Fan seit 1988

Kannst du mir einen Song von Michel Jackson mit tiefer Stimme vorschlagen?
LG

0

Hallo,

'ziemlich' Markant, ja.

Die Frage nach dem wie? Seit Jahren wird über Cyproteron spekuliert, das die Androgenrezeptoren blockiert.

Es liegt an Genetik, es liegt an Übung und vielleicht auch an Medikamenten.

Man sagt ja nichts ist unmöglich, aber ist es möglich durch Training eine solche Stimme zu erlangen?

Für die meisten Menschen wohl nicht.

Der King ist immer noch Elvis. :-)

Ja, aber man sagt ja, dass Michael Jackson der King of Pop ist

0
@Fabian40

Schon gut war nur ein Scherz.

Davon abgesehen glaube ich, dass Elvis noch beliebter war bis heute. Er ist eine Ikone.

0

Was möchtest Du wissen?