Die Sprache (Gedicht)?

Das ist das Gedicht  - (deutsch, Gedicht, Lyrik)

3 Antworten

Dieses Gedicht (es klingt stark nach Expressionismus) stellt metaphorisch und in Bildern dar, wozu die Sprache fähig ist. Was sie ermöglicht, wie sie aufwühlen, einschüchtern und begeistern kann.

Ja, Name ist Programm. Da hat die Sprache wohl gezeigt, was sie kann - in jeglicher Hinsicht! 

Ich empfinde so ein Posting als peinlich.

Wenn du überhaupt "null Schimmer" hast, brauchst du eher Nachhilfe.

Ich vermute, für Förderunterricht ist es in der 10. Klasse schon zu spät. Aber ich würde mich an deiner Stelle etwas in das Thema einlesen, so dass du wenigstens die Fachbegriffe draufhast (z.B. Metapher).

Was möchtest Du wissen?