Der Arzt will von mir Geld wegen einem Attest?

6 Antworten

Hi,

Also ich war vor ein monat beim arzt und war krank da meinte der arzt ob ich ein krankenschein brauch ich meinte ja und er hat mir dnn kostenlos eins gegeben.

Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ("Krankenschein") ist generell eine Leistung der GKV - demnach entstehen hier bei dem Versicherten keine Kosten.

jetzt bin ich aber seid 4 tage nicht zur schule gegangen und bin dann heut zum arzt un hab gefragt ob er mir nen attest geben kann der meinte ja kostet 5€

Ein Attest (auch Gesundheitszeugnis) ist eine Privatleistung, d.h. es ist grundsätzlich selbst zu zahlen - damit wird auch keine Arbeits- oder Schulunfähigkeit bescheinigt.

ich verstehe das nicht als ich die sekreterin gefragt habe

Man nennt die guten Damen medizinische Fachangestellte - nur zur Info.

ich verstehe dad nicht einfach.

Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist kein Attest - umgekehrt gilt das genauso.

LG

ah okey Dankeschön 😊😊

1

Es ist oft so das Krankschreibungen Geld kosten

In deinem Fall war dieses Attest nämlich eine Wunschleistung, weil du dich hast Krankschreiben lassen auf eigenen Wunsch und das ist eine Leistung die von der Krankenkasse nicht übernommen wird die du also selber zahlen musst

Berechnet er vermutlich für fehlerfreies Schreiben.

Eine AU ist kostenlos, ein Formblatt..

Ein Attest wird extra geschrieben und kostet.

5€ sind noch günstig.

was ist ein AU? und wieso 5€ günstig, wie viel kostet es denn bei dir

0

Euer Rat ist gefragt Schule und Attest?

Hey,
ich bräuchte mal euer Rat ich bin 19 Jahre alt und somit volljährig.

Letztens sollte ich eine Klausur schreiben und für diese Klausur fühlte ich mich nicht so fit bin dann nicht zu Schule gegangen.

Bin etwas später zum Arzt gegangen und an dem Tag  war es voll das ich nicht angenommen wurde beim Arzt, ich habe einen Termin von ihm bekommen ,dass ich nach 2 Tagen kommen soll.
Als ich da war und untersucht wurde meinte ich bräuchte einen Attest für den Tag wo ich nicht angenommen wurde.

Er meinte zu mir nein er kann das nicht machen weil er mich nicht untersucht hat und deswegen hat mir seine Arzthelferin eine Ärtzlichebestätigung gegeben er wollte auch das sie drauf schreibt das ich nicht untersucht wurde undso aber sie hat es mir zu liebe nicht aufgeschrieben.

Mein Problem ist das mein Lehrer meinte ich soll zum Arzt nochmal hingehen und nach einem Attest fragen für diesen Tag aber ich bin mir ziemlich sicher ich krieg keinen Attest.

Mein 2 Problem ist bei dieser Ärtzlichenbestätigung fehlt seine Unterschrift und ich frag mich soll ich einfach eine Unterschrift setzen,sowas fehlt nicht auf als ein Attest zu fälschen?

Soll ich die Unterschrift fälschen?

Und zum Attest würde ich sagen warum ich es nicht erhalten habe.
Dass er gesagt hat das er rechtlich nicht dazu in der lage ist , mir rückwirkend ein attest für die schule auszustellen. Und deswegen hab ich keinen Attest.

Und falls ich erwischt werde wegen fälschen was für Konsequenzen können zu mir kommen.

...zur Frage

Kann mir ein Arzt ein Attest schreiben lassen, obwohl er mich nicht untersucht hat?

Hallo, Ich habe ein Problem. Also da ich an dem Tag wo wir eigentlich eine Englisch Arbeit schreiben sollten krank war brauch ich ein Attest(meinte meine Lehrerin jedenfalls) An dem Tag wo ich nicht Krank war bin ich nicht zum Arzt gegangen zur Untersuchung.

Und es geht mir jetzt wieder gut. Also ich wollte fragen ob es möglich wäre einfach zum Hausarzt zu gehen und sich ein Attest schreiben zu lassen..

...zur Frage

Lehrer zweifeln an Attest und spionieren nach?

Hallo,

ich bin in der 12. Klasse und hatte gestern ein Gespräch mit der Oberstufenleitung. Ich bin in letzter Zeit sehr oft krank, habe jedoch für jede einzelne Stunde ein Attest vorgelegt. Ich habe ihnen erklärt, dass ich 2 Wochen krank war wegen einer Lungenentzündung, dann 3 Tage wo ich eine Zahn-OP hatte und jetzt wieder länger als eine Woche wegen Bronchitis. Jedoch zweifeln die Lehrer mein Attest an und sagen, dass man ein Attest auch einfach so bekommen könne, ohne dass man was hat. Ich habe ihnen aber deutlich gemacht, dass ein Arzt eine Lungenentzündung und Bronchitis nicht einfach so diagnostiziert. Außerdem behaupten sie ich hätte gestern in die Schule kommen können und das auch bei 38 Grad Fieber. Sie haben dann auch noch mir nachspioniert, ob ich auf WhatsApp online war und da meinten sie, dass ich da bei 1 Uhr nachts online war und ich mich deshalb mit meiner Aussage widersprechen würde, dass ich krank bin. Dann wurde ich gefragt, ob ich gerade Fieber habe. Ich meinte das kommt erst abends. Dann meinte die Lehrerin, dass ich ja dann in den Unterricht gehen könnte, wenn ich kein Fieber habe. Ich sagte zu ihnen, dass ich die Woche krank geschrieben bin und es immer noch in meinem Ermessen liegt, ob ich in die Schule deswegen gehen kann oder nicht. Sie verlangen nun für jede Stunde, die ich fehle ein ärztliches Attest und bei jeder Kursarbeit ein amtsärztliches Attest. Dürfen sie das ? Und wie beurteilt ihr das Verhalten der Lehrer?Ich habe außerdem noch gesagt ich würde morgen nur für einen Test kommen. Sie jedoch meinten ich müsste dann den ganzen Tag in der Schule bleiben, da das nicht gehen würde. STimmt das ?

...zur Frage

Problem mit Arzt er will mir einfach kein Attest geben

Hey, Am Mittwoch bin ich nicht zur Schule gegangen weil ich krank war, so ich bin zum Arzt gegangen er hat mich gefragt was ich habe ich hab gesagt Kopfschmerzen und ich musste gestern brechen. er gibte bei sein computer an das ich kopfschmerzen habe NUR KOPFSCHMERZEN er hat mir ein rezept geschrieben und ich bin nach vorne gegangen die frau meinte willst du ein Attest oder eine Bestiägung das ich hier war und ich idiot hab gesagt Bestiägung das ich hier war. am Donnerstag also heute bin ich zur schule gegangen meine Lehrerin meinte das ist nicht gültig ich müsste ein Attest holen vom Arzt. Das Problem ist an diesem Tag haben wir auch eine Klassenarbeit geschrieben und ich konnte echt nicht zum arzt gehen weil mir schlecht war. Und ich bin heute zum Arzt gegangen und hab gesagt ob ich ein attest kriege weil ich am Mittwoch nicht zur schule gegangen bin und er sagte nein ich krieg keine weil ich fähig war zur schule zu gehen. Das Heißt meine KLASSENARBEIT WIRD als 6 gezählt und ich hab in mein leben verkackt diese Sache ist die ich geh in der 10ten klasse und bald schreiben wir ZAP Was soll ich nur machen ? Mein Arzt ist bisschen schwerhörig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?