Deo auf Bad-Fliesen entfernen?

2 Antworten

Kannst Du uns angeben, was denn auf dem Deo steht, oder uns ein Bild von den Stellen senden, die Du an Deinem Körper mit dem Deo besprühst, damit wir verstehen was hier auf den Fliesen Flecken geben soll?

Bei uns gibt ein Deo nur Flecken auf den Fliesen, wenn auf der Dose Signalfarbe oder ähnliches steht.

Signalfarbe.... ja ne is klar.

Das Deo selbst macht keine farblichen Flecken.

Es ist normales Deo unterschiedlicher Hersteller.

Es lagert sich beim einsprühen einfach auf allen Oberflächen ab.

Besonders auf dem Boden.

Wenn ich dann wische, gibt es eine Art Lotuseffekt. Vergleichbar mit einem frisch gewachstem Auto.

Die Feuchtigkeit auf dem Boden zieht sich zusammen und trocknet dann auch so. Dies ergibt auf den antrazit-farbenen Fliesen hässliche Spuren.

In Flur und Küche habe ich die gleichen Fliesen. Da wird der Schmutz vom Reiniger gut gelöst und es ergibt einen streifenfreien Boden.

0
@Madmason

Dann würde ich mal probieren, ob irgend ein organisches Lösungsmittel hilft.

Eigentlich sollte auch ein normales Scheuerpulver funktionieren, falls sich das Deo nicht tiefer eingezogen hat. Müsste man austesten.

Mich macht allerdings ziemlich stutzig, dass in Flur und Küche die gleichen Fliesen vorhanden sind und dort mit einem Reiniger ein streifenfreier Boden erzielt werden kann. Das würde bedeuten, dass die Deos von den Fliesen eingezogen werden bzw. nicht nur an der Oberfläche vorhanden sind.

0

Also normalerweise sprüht man mit Deo nicht auf dem Boden, sondern auf dem Körper oder Haare. Wenns nicht weg geht, dann musst Du denn Boden neu machen lassen...

Was möchtest Du wissen?