Den Hintern und Schenkel rasiert?

5 Antworten

Epilieren. Wenn du da solche dunklen Haare hast , dann finde ich , sollten die weg . Das sieht sch.... aus , wenn du nackig bist oder im Badeanzug .

Epiliere dich , deine Haut wird zart und glatt und vor allem die nachwachsenden Haare sind ganz kümmerlich und nur noch Härchen , viel weniger dicht und nach mehreren Enthaarungen ganz leicht wegzumachen .

Wenn du rasierst , schneidet die Klinge das Haar an der Hautoberfläche ab und das weiterwachsende abgeschnittene Haar hat keine dünn auslaufende Spitze mehr . Das macht die "Rasierstoppeln".

Der Epilierer zupft das Haar aus der Wurzel und so dauert der Nachwuchs viel länger.  Und das neue Härchen ist hell , weich und es wachsen echt immer weniger Haare .

Geht auch unter den Achseln , im Intimbereich und überall , wo Haare weg sollen .

Die sind dick, weil sie nachwachsen. Warte 1-2 Monate, bis alle Haare sich erneuert haben und alles ist wieder normal.

Du löst das Problem, in dem du deine Haare wachsen lässt. Selbst schuld, wenn du dich meinst, da rasieren zu müssen.

Was möchtest Du wissen?