DEA-Agent in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du zur Bundeswehr gehst, dann lernst du dich und dein Vaterland zu verteidigen.

Und du kannst auch in NATO-Verwendungen in die USA kommen. Natürlich auch nach Cold Lake in Nord-Kanada, wenn du Kampfpilot werden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apolke
28.04.2016, 19:52

Ok und wie ist es so bei der Bundeswehr? Hast du da evtl. Erfahrung? Und ich glaube Kampfpilot darf ich garnicht werden, weil ich Blomben im Mund habe (meinte mein dad).

0

Eine Behörde wie die DEA gibt es in Deutschland nicht, daher: nein, gibt es nicht. Was genau willst du den machen / was interessiert dich an dem Beruf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apolke
28.04.2016, 17:56

Ich weiß ehrlich gesgat nicht was ich genau machen will. Aber ich würde gerne einen Beruf haben, wo ich lerne mich selbst zu  Verteidigen und wo ich später auch ohne Probleme ins Ausland (USA) ziehen kann. Ich weiß auch nicht genau welche Berufe es da alles gibt und deswegen wäre Hilfe wirklich ganz nice :) .

0

Was möchtest Du wissen?