Darf meine Mutter mir verbieten die Tür zu schließen?

6 Antworten

Wie schon geschrieben, darf sie dass.

Ich bin 15 und ich persönlich finde, dass das nicht gut ist. Du bist vielleicht erst 12 und eventuell noch nicht in der Pupertät, aber dennoch sollte es verständlich sein, dass man auch Privatsphäre oder mal Ruhe haben möchte.

Also rede doch mal mit deiner Mutter und sage ihr, dass sie doch auch Privatsphäre haben möchte und dass du jung und in der Entwicklung deines Körpers etc. bist.

Jeder hat das Recht auf Privatsphäre, auch wenn die Mutter es dir verbieten darf, die Türe zu schließen.

Wenn sie das nicht akzeptieren möchte, dann fährst halt, wenn deine Ruhe willst, einfach mal mit dem Fahrrad bissle raus, oder gehst spazieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

selbstverständlich darf sie das. es ist ihre wohnung. sie kann dir auch die zimmertür rausnehmen und wegnehmen oder dir das zimmer wegnehmen, dann schläfst du eben auf dem flur. das kann sie frei entscheiden.

... nicht wirklich.

Rede mit Deiner Mutter und sage ihr, dass Du ihre Privatsphäre ja auch beachtest. Dasselbe soll sie bei Dir auch machen.

Es ist normal, dass man mit 12 auch manchmal alleine sein möchte.

Ja sie darf dir das verbieten, es ist ihre Wohnung (egal ob Miete oder Eigentum) und allein deswegen darf sie es (und weil du minderjährig bist und sie eh bei den meisten Dingen das Sagen hat)

Was möchtest Du wissen?