Darf man selbst entscheiden, wann man die Theorieprüfung schreiben möchte? (Führerschein B)

4 Antworten

Nein, Du kannst das nur bedingt selbst entscheiden. Der Antrag muss abgegeben und bearbeitet worden sein, die Rechnung bezahlt .. und die gesetzlich vorgeschriebenen Unterrichtsstunden müssen gemacht worden sein. Viele Fahrschulen lassen auch eine Vortest machen .. und melden nur an, wenn dieser gut ausgefallen ist. 

Die Frage kannst du dir eigentlich selbst beantworten. Es heißt nicht umsonst Pflichtstunden. Hast du diese noch nicht absolviert, hast du die Voraussetzung nicht erfüllt.


Wann du bereit zur Theorieprüfung bist, entscheidet dein Fahrlehrer. Und die erforderlichen Pflichtstunden müssen absolviert sein, sonst kriegst du keine Zulassung.

Wann darf man in die 2. Theorieprüfung für den Führerschein?

Hallo,

ich muss bis Anfang Oktober mit meinem Führerschein fertig werden, stehe deshalb etwas unter Druck. Mit den Theorie Pflichtstunden bin ich gegen den 20. September rum fertig, würde dann auch gleich meine Prüfung machen. Nun meine Frage: Wenn ich im 1. Durchlauf durchfallen würde, wann könnte ich meine 2. machen? Gibt es da eine vorgegebene Wartezeit? Wie läuft so eine Theorieprüfung überhaupt ab? Muss ich dafür zum TÜV? Oder wird das in der Fahrschule gemacht?

Danke Euch!

...zur Frage

Wie viele Fehlerpunkte darf man in der Theorieprüfung beim Führerschein Klasse B haben?

Wieviel darf man haben bei der theoriepruefung? Klasse b!

...zur Frage

Führerschein Klasse B Theorieprüfung ohne Fahrschule?

allo, Ich habe meine pflicht stunden für mein Führerschein klasse B absolviert. habe nun aber bei meiner Fahrschule aufgehört, da der Fahrlehrer ein ...... ist. kann ich nun die Theorieprüfung beim TÜV absolvieren ohne das ich bei einer Fahrschule angemeldet bin?

...zur Frage

Führerschein Pflichtstunden normal?

Guten Abend,

Ich habe am Donnerstag den 2.3.17 meine Theorieprüfung bestanden mit 7 Fehlerpunkten, ich habe es meinem Fahrlehrer gezeigt damit ich mit ihn Termine machen kann fürs fahren. Er meinte mir wir fahren erstmal noch so normal 1-2 Fahrstunden (Pflichtstunden zählen nicht mit) damit er sieht ob ich die Verkehrsregeln weiß, jz meine Frage: Will er mich abziehen oder ist das normal?

Danke für alle Antworten =)

...zur Frage

Ab wann darf ich meine Pflichtstunden anfangen?

Momentan mache ich meinen Führerschein. Ich habe mittlerweile 14 Praxisstunden, doch mein Lehrer sagt mir, dass ich noch nicht mit den Pflichtstunden anfangen darf. Ich gebe offen und ehrlich zu, dass mein Anfahren nicht gut klappt und es beim Start etwas holpert, aber kann er deswegen mir die Pflichtstunden verwähren und die Kosten so in die Höhe treiben?

Mein Fahrlehrer hat mir ebenso gesagt, dass ich sie erst anfangen darf, wenn ich bereits Autofahren kann. Stimmt das?! Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen, schließlich zählen für mich die Pflichtstunden auch zu Übungsstunden.

Bitte helft mir, ich möchte den Führerschein gerne haben und vor allem auch schnell. Dieser Fahrlehrer raubt mir meine Nerven.

Herzlichsten Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?