Darf man selbst entscheiden, wann man die Theorieprüfung schreiben möchte? (Führerschein B)

4 Antworten

Nein, Du kannst das nur bedingt selbst entscheiden. Der Antrag muss abgegeben und bearbeitet worden sein, die Rechnung bezahlt .. und die gesetzlich vorgeschriebenen Unterrichtsstunden müssen gemacht worden sein. Viele Fahrschulen lassen auch eine Vortest machen .. und melden nur an, wenn dieser gut ausgefallen ist. 

Die Frage kannst du dir eigentlich selbst beantworten. Es heißt nicht umsonst Pflichtstunden. Hast du diese noch nicht absolviert, hast du die Voraussetzung nicht erfüllt.


Wann du bereit zur Theorieprüfung bist, entscheidet dein Fahrlehrer. Und die erforderlichen Pflichtstunden müssen absolviert sein, sonst kriegst du keine Zulassung.

Was möchtest Du wissen?