darf man mit 15 jahren 25 km\h quad fahren auf der straße?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN  da es keine 25km/h Quads und wen ist das reines KINDERSPIELZEUG was nichts auf der Strasse verloren hat 

wen dann nur mit Klasse AM ab 16 oder Klasse B ab 18 nicht mit dem Mofaschein den das ist nur für einpurige Fahrzeuge gedacht nicht mehrspurige ausser den sind diese Dinger sehr gefährlich und einer der nicht mal Mofa fahren kann  ist da wohl FALSCH drauf 

einsitzigen Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer bauartbedingten
Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h (Mofa 25).

Es gibt dabei 2 Möglichkeiten eine Fahrerlaubnis für ein Quad zu erlangen.

Zum einen über die ganz normale Führerscheinklasse B -mit der auch die Pkws gefahren werden können- und zum anderen die neu geschaffene Führerscheinklasse AM. 

http://fuehrerscheininfos.de/quad-fuehrerschein/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur mit der entsprechenden Prüfbescheinigung. Es hat sich da etwas geändert. Du darfst - ebenso die 3-rädrigen, sofern 50ccm und 25km/h eingetragen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem passenden Führerschein ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
peterobm 09.07.2017, 00:59

er braucht KEIN Führerschein xD

0

Was möchtest Du wissen?