Darf man Hunde mit in den Speisesaal nehmen?

8 Antworten

viele hotels erlauben das nicht, da es hundehalter gibt die sich nich an anstandsregeln halten, hund auf dem stuhl,essen vom tisch, belästigung von andern gästen, betteln am tisch u.u.u... Während des essens hat der hund ruhig unter dem tisch zu liegen und keine anzukläffen oder zu belästigen...lass den hund doch einfach für die paar minuten auf dem zimmer,sollte er bellen od.zeugs anknabbern, box mitnehmen u./od.pack ihn in dieser zeit ins auto...hunde müssen nicht immer überall dabeisein...schon gar nicht da wo lebensmittel im spiel sind und sich andere personen belästigt fühlen könnten...

So sehe ich das auch.

0

Wenn man im Internet bucht, zB über booking.com, da buch ich meistens, dann steht in der Hotelbeschreibung immer dabei, ob Haustiere erlaubt sind. Im Speisesaal sind Hunde aber meistens nicht erlaubt, auch nicht in Österreich und in Deutschland wird es wohl auch so sein. Ich glaube, da wirst du kaum etwas finden. Wir lassen unseren Hund, falls wir wirklich mal  in einem Hotel Halbpension haben, währenddessen am Zimmer, das ist kein Problem. Kann denn dein Hund gar nicht alleine sein? Wenn man nur Frühstück bucht und in Restaurants essen geht kann man in der Regel den Hund immer mitnehmen.

Während der Mahlzeiten sollte der Hund auf sein Zimmer bleiben. Zuhause wird er ja wohl kaum auch beim Essen dabei sein. Also was soll das. Es ist auch Stress für den Hund mit den ganzen Leuten dort!

Mein Hund kommt mit ins Gasthaus und liegt unter dem Tisch oder der Bank. Manchmal bekommt er Wasser oder Leckerlis vom Personal. Wenn der Hund mit ins Hotel darf, darf er wohl auch mit in den Speisesaal. Wenn dort Teppichboden liegt, würde ich mir das aber überlegen. Leider vorher abklären - anrufen, email..


Hunde sind im Speisesaal oft nicht erlaubt wenn dort es dort einen Bereich gibt in dem Lebensmittel offen rumliegt, also z.B. ein Buffet. Ich war mit meinen Hunden schon in Restaurants ohne Buffet und dort sind sie erlaubt.

Ich würde mir einige Hotels/Pensionen raussuchen und dort anrufen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Was möchtest Du wissen?