Darf man geriebenen abgepackten Käse nach 1 Tag ohne Kühlung noch essen (cheddar, gouda & morarella)?

5 Antworten

Grundsätzlich ist geriebener Käse relativ anfällig dafür, rasch zu verderben - das liegt einfach an der extrem großen Oberfläche. Wenn die Packung aber noch original verschlossen war, ist der so gut wie sicher noch genießbar.

Wenn Augen, Zunge und Nase das Produkt unverdächtig finden, dann ist es okay - bei Käse sieht man es ja in der Regel recht deutlich, wenn sich weiße Pferde darauf tummeln.

Nein, das macht gar nix. Käse sollte gar nicht gekühlt sein, wenn man ihn isst, da entfaltet er erst sein Aroma. Abgepackt war er auch, was soll denn schon sein!

Den kannst du ohne Bedenken noch essen.

Was möchtest Du wissen?