Darf man einen Liebesbrief verschicken?

7 Antworten

Warum ist es so natürlich, einen Liebesbrief anonym zu halten? Handelt es sich um einen sozusagen hoffnungslosen Fall, wie um einen angehimmelten Popstar? In einem solchen Fall bekäme derjenige wohl noch mehr solcher Liebesbriefe und wird dadurch nicht aus der Fassung gebracht.

Also ähm.... Nicht um ein Popstar aber ich hab Angst... Hehe ist doch normal oder.. :)

0

Also ähm.... Nicht um ein Popstar aber ich hab Angst... Hehe ist doch normal oder.. :)

0

Ähm ? Wenn er den Liebesbrief toll findet, soll er dann raten ? Anonyme Briefe kann man schlecht zuordnen. Bei Nichtgefallen bekommst keinen Ärger, aber bei Gefallen keine Antwort.

Nun wähle weise....

Über Liebesbriefe freut man sich doch normalerweise :) Es ist doch bestimmt keine Straftat Liebesbriefe zu verschicken. Ich finde die Idee sehr schön und hoffe der Adressat freut sich :)

Was möchtest Du wissen?