Darf man durch USB Hub mehrere Geräte in einem Ladegerät aufladen?

4 Antworten

ein USB-Port (2.0) liefert je Port 500mA Strom. Ein Hub sollte das auch können. Da einige aber den Strom nur von einem USB-Port vom Computers bekommen, kann dann natürlich nicht ein Vielfaches herauskommen.
In den meisten Fällen ist das ausreichend. Wenn man den Maximalstrom erhalten will, dann muss (einige HUB's haben eine Extra-Buchse) über ein Zusatz-Netzteil erfolgen.

So ein Netzteil als Einzelgerät kostet aber oft mehr als Ladegeräte mit USB-Anschluss.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Kann man schon machen. Wenn du den Hub jetzt aber an ein einfaches Ladegerät mit 1A anschließt, teilt sich der Strom natürlich auf alle Geräte auf und jedes einzelne wird nur noch mit 0,25A geladen.
Also wenn dann einen Hub kaufen, der auch auf allen Ausgängen einen konstanten Strom ausgibt.

Kann man tun. Aber damit es was bringt sollte man schon einen HUB Haben mit externer Stromversorgung

Was möchtest Du wissen?