Darf eine Schule Zusatzunterricht einführen weil der Lehrer ständig abwesend war?

3 Antworten

Wenn du dich inerhalb deiner Pflichtjahre befindest ist das durchaus legitim. Man hat in den Deutschland nicht nur Schulpflicht sondern auch Schulrecht.

Soll heißen die Schule muss gewährleisten das dir der Stoff auch Tatsächlich unterichtet wurde, sonst ist auch die Abnahme eine Prüfung nicht möglich.

Das ist sicher sehr ärgerlich für euch.

Allerdings, was soll die Schule machen? Sie muss euch die Möglichkeit geben, den Stoff, der geprüft werden wird, zu lernen.

Du kannst dich natürlich verweigern und nicht hingehen. Dann riskierst du zwar, eine schlechte Note zu bekommen, aber du hast deine Meinung durchgesetzt.

P.S. In den meisten Ländern dieser Welt wären die Menschen glücklich, wenn sie zur Schule gehen dürften.

Ja, weil ihr den Stoff nachholen müsst.

meine Lehrerin nimmt mich ständig dran?

hallo, ich mache eine Ausbildung in der Medizin und bin 24.
das Problem ist, dass ich eine Lehrerin habe (eigentlich zwei), aber die eine ist so schrecklich. sie nimmt mich so oft im Unterricht dran. wir haben immer einen Lehrer bzw Fach Wechsel und jetzt haben wir das erste Fach wieder mit der Lehrerin und in der ersten Stunde hat sie mich wieder 7!!!!!! mal dran genommen und wir hatten nur 2 1/2 Stunden Theorie-Unterricht gemacht. jedes Mal wenn wir mit ihr Unterricht haben, nimmt sie mich ständig dran, ich weiß dann keine Antwort weil ich ständig angespannt da sitze und Angst habe das sie mich wieder dran nimmt. selbst Tage vor dem Unterricht bin ich angespannt und habe Angst auf ihren Unterricht. klar sollte ich mich mehr melden, darüber hatte ich auch schon mit ihr gesprochen, aber ich meinte dann zu ihr, dass ich mich schon selber melden werde, wenn ich was weiß und das ich es überhaupt nicht mag wenn man mich so dran nimmt und dann meinte sie, dass sie es trotzdem weiterhin macht, also sie wird mich trotzdem weiter dran Nehmen. ich habe aufgrund einer Depression kontentrationsschwierigkeiten und wenn sie mich dann noch ständig dran nimmt dann fühle ich mich so doof und dumm wegen meiner Klasse weil ich dir Antwort nicht weis :(

...zur Frage

Darf die Lehrerin das bringen?

Meine Freundin hatte vor ein paar Wochen ihr Handy im Unterricht benutzt und wurde dabei erwischt. Sie hat niemanden fotografiert oder ähnliches. Sie nur eine WhatsApp Nachricht geschrieben. Bei uns an der Schule darf man kein Handy im Unterricht benutzen, außer der Lehrer erlaubt es. Wenn man es doch macht, wird es direkt einkassiert. Wir kriegen es dann immer nach Schulschluss zurück. Wir hatten an dem Tag eine Lehrerin, die nur zur Vertretung da war. Sie hat es ihr einkassiert. Zusätzlich muss meine Freundin jetzt bis zu den Ferien morgens ihr Handy im Lehrerzimmer abgeben und darf es dann erst nach dem Unterricht wieder haben. Ist das gesetzlich erlaubt? Ich finde das geht gar nicht. Klar, sie hätte es nicht benutzen dürfen, aber nur wegen diesem einen Mal? Total übertrieben.

...zur Frage

Außerhalb der Schule haben Lehrer bei unvorbildhaftem Verhalten von Schülern das Recht zu bestrafen?

Hallo.

Vor dem Bahnhof, an dem ich jeden Tag vorbeilaufe ist momentan eine Baustelle und daher der Zebrastreifen abgesperrt.

Da meine Mitschüler und ich oft Stress haben, weil unsere Züge knapp nach Schulschluss einfahren, gehen wir oft trotzdem drüber.

Uns ist natürlich bewusst, das es nicht erlaubt ist, aber es ist bestimmt auch nachvollziehbar, dass wir nicht 'riskieren' wollen teilweise 2 Stunden später nach Hause zu kommen.. (Es gibt eine Überführung, jedoch geht man über diese ca. 5 Minuten im Mitteltempo)

Heute hat uns eine Lehrerin ermahnt und meinte, wenn sie (bzw. ihre KollegInnen) uns erwische, dann würden wir eine Strafe kassieren müssen.

Meine Frage: Ist das in Österreich erlaubt, dass ein Lehrer außerhalb der Schule einen Schüler bestrafen darf?

Ein Absatz aus dem Schulunterrichtsgesetz wäre perfekt! :-)

(Ich denke trotzdem, dass es nicht erlaubt ist. Sobald der Unterricht beendet ist (bzw. die Stunde) sind wir für uns selbst verantwortlich, oder?)

Liebe Grüße & vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?