Darf ein Busfahrer an einer Bushaltestelle einfach vorbeifahren, obwohl ein anderer Bus an der Bushaltestelle steht?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich nicht. Auch wenn niemand aussteigen möchte, muss der Busfahrer trotzdem halten, wenn Leute an der Haltestelle stehen.

Wenn sie die gleiche Strecke haben und nur doppelt eingesetzt werden weil z.b. zu viele damit fahren dann ist das vollkommen normal.

Die wechseln sich dann ab, an der einen Haltestelle steht der eine und der andere fährt weiter u.s.w.

Wenn es zwei verschiedene Busse sind die beide woanders hinfahren dann natürlich nicht.

Grundsätzlich besteht für Linienbusse Beförderungspflicht. Steht nun ein möglicher Fahrgast an der Haltestelle, muss der Busfahrer anhalten und sich überzeugen, ob betreffende Person mitfahren möchte.

Können Busfahrer bestraft werden wenn sie zu früh an der Haltestelle vorbeifahren?

Ich hab erständnis dafür, wenn ein Bus zu spät kommt aber nicht zu früh. Ich bin sicher, dass viele Leute ihren Bus verpassen, weil er zufrüh kommt. Meiner ist grad drei Minuten zu früh einfach vorbeigefahren. Ich finde das nicht richtig. Was ist eure Meinung?

...zur Frage

Busfahrer will nicht mitnehmen!

Hallo,heute bin ich wie seid schon 6jahren zur bushalte stelle gegangen! Allerdings hatte ich meinen Portmane mit Busfahrkarte und Geld vergessen! Also ging ich in den Bus und sagte das ich meine Karte vergessen hab! Der fahrer meinte ich müsse bezahlen aber ich hatte auch kein Geld dabei also musste ich aus dem Bus und an der Haltestelle stehen bleiben! Anmerkung der busfahrer fährt die strecke seid 5jahren und müsste mich kennen und doch eig. Wissen das ich eine Karte hab! Da meine Eltern nich zuhause sind (arbeit) Komme ich nicht in die Schule !Meine frage ist aber darf der Busfahrer ein 12jahre altes Kind einfach so an der Bushaltestelle stehen lassen?

...zur Frage

Darf man mir die mitfahrt im Bus verweigern?

Wenn wir mit unserem Bus fahren steigen wir am Bahnhof um wil wir sonst über einen anderen Ort fahren müssen. Es gibt aber auch einige Busse die zum Markt fahren von unserer Schule mit denen viele Fahren weil der Bus in den wir umsteigen da früher vorbeifährt. Die Busfahrer sagen und aber immer wir sollen mit dem anderen Bus fahren.

Also:

1.Bus fährt zum Bahnhof dann in einen anderen Ort und dann nach Scharfenberg (da wohne ich)

2.Bus fährt zum Markt dann zum Bahnhof dann nach Scharfenberg

3.Bus fährt Von unserer Schule zum Markt dann nach irgendwo

Auf unserer Monatskarte steht:

-an Schultagen in NRW von Mo - Fr bis 18 uhr

-zwischen Wohnung und Schule im eingetragenen Geltungsbereich (in diesem bereich liegen auch Bahnhof und Markt)

dürfen uns die Busfahrer verbieten erst mit Bus 3 zum Markt zu Fahren und dann mit bus 2 nach Scharfenberg, und uns sagen dass wir erst mit bus 1 statt mit Bus 3 zu Fahren, Obwohl wir wenn wir mit Bus 1 zum Bahnhof fahren und da umsteigen keinen Sitzplatz mehr kriegen?

...zur Frage

Muss man seine Freundin zur Haltestelle begleiten?

(Freundin nicht im Sinne von Beziehung, sondern einfach Freundschaft)

Wenn z.b meine beste Freundin bei mir übernachtet (wohnt mit dem Bus 15 Minuten entfernt von mir), soll ich sie dann wenn sie nach Hause muss, zur Bushaltestelle begleiten oder soll man sie einfach alleine gehen lassen? Ich weiß die Frage ist ziemlich unnötig, aber interessiert mich gerade einfach. Also begleitet ihr eure Freundin/Freund zur Haltestelle (wenn er/sie mit dem Bus fährt) wenn er/sie bei euch zu Besuch war? Und was haltet ihr für richtig? Ich hoffe die Frage ist einigermaßen verständlich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?