darf der lehrer einfach meine tasche kontrollieren?

18 Antworten

Es war ja nicht "einfach" im Sinne von "anhaltslos". Du hast gegen die Regeln verstoßen und wolltest die Beweise für dein Fehlverhalten in Sicherheit bringen. Ich denke wohl, daß der Lehrer in gewissen Grenzen dennoch das Recht hat, Maßnahmen zu ergreifen, diese Beweise dennoch sicherzustellen. Letztendlich aber hast Du den Tascheninhalt vorgezeigt, gegen Deinen Willen hat er nicht hineingesehen, denn Du hast Deine Weigerung ja aufgegeben.

Ich habe keine Lust, das Schulgesetz zum zichtruzenden Mal zu zitieren, weil niemand die SuFu benutzen will! Himmel Herr Jott nochmal, er darf Dein Feuerzeug einkassieren. Lehrer sind Pädagogen und eure quasi Halbtagseltern, da sie euch den Großteil eurer Kindheit sehen werden. Die wissen schon, was sie dürfen, sollen und müssen. Das kannst Du mir aber glauben ;-)

nein, er darf nicht einfach deine Tasche kontrollieren. Gut er hat dir angeboten, daß du freiwillig zeigst, was du drin hast. Alternativ hätte er dich zur Schulleitung gebracht, was dir sicher noch weniger lieb gewesen wäre, aber der Lehrer gedurft hätte.

Wenn er eine Tasche von dir kontrollieren will, muß er die Polizei hinzuziehen und die das machen lassen. Aber die kann das auch nicht einfach so. Dann müßte es Hinweise geben, daß du etwas gestohlen hast zum Beispiel. Aber nur weil du im Unterricht mit etwas gespielt hast und es in der Tashce hast verschwinden lassen sicher nicht. Nur ich sag mal so, was ist schon dabei, du hast im Unterricht damit rumgespielt, der Lehrer hat dich dabei erwischt, ist halt den Pech. Mußtest das Feuerzeug halt abgeben. Ich würde das jetzt nicht zu verbissen sehen. Allerdings ist das Feuerzeug immer noch dien Eigentum. Er muß es dir oder deinen Eltern schon wieder aushändigen. Aber wenn ich davon ausgehe, daß die 1997 in deinem Nick für dein Geburtsjahr steht, brauchst du eigentlich nicht umbedingt ein Feuerzug. Rauchen darst du eh noch nicht.

ich rauch auch nicht . nen freund hat es mir einfach gegeben , da er sagte er habe zu viele .. naja egal .

vielen danke für die ausführliche antwort !

0

Hallo DerTroll!

Du hast Dich mit dem Schulgesetz und insbesondere der Einschränkung der Grundrechte beschäftigt? Andernfalls muss ich Deine obrige These korrigieren.

0
@Morgrain

Die Grundrechte sind in sofern eingeschränkt, da man einem "besonderen Gewaltverhältnis" untersteht. Aber Taschen durchsuchen darf ein Lehrer definitiv nicht. Das darf ja noch nicht einmal mein Disziplinarvorgesetzter bei mir machen. Wenn du da anderer Meinung bist, nenne mir bitte die genaue Quelle.

0

Darf ein Lehrer mich zwingen in der Schule zu bleiben obwohl ich Krank bin?

Hallo,

Heute morgen war mir schon übel aber ich habe dann entschlossen das ich zur Schule gehe und es wenigstens versuche, dort zu bleiben nur leider wurde mir in der 1 Pause so übel das ich kurz vor dem Erbrechen war, also ging ich zum Lehrerzimmer und gab meinem Klassenlehrer bescheid das ich Mich abmelden möchte, er war damit einverstanden also durfte ich bei mir zu Hause anrufen und mich halt abmelden, als ich das tat kam der Stellvertretende Schulleiter in das Zimmer und fragte mich warum ich nach Hause wolle, dann habe ich im alles erzählt das mir übel ist usw. dann meinte er zu mir ohne Grund: Nein ! Du Bleibst hier! DU wirst nirgendswo hingehen! Du hast nur keine Lusten auf Mathe bei mir das dulde ich hier nicht! D

Dabei habe ich mir erstmal gar nichts gedacht, doch dann meinte er: Holen deine Eltern dich ab? Ich antwortete mit Nein und sagte ihm das ich immer alleine mit meinem Fahrrad nach Hause fahre, dann meinte er zu mir NEIN! Das wirst du nicht du bleibst so lange hier bis einer dich abholt! Du kannst dich in den Ärzte Raum legen und dich etwas entspannen dann geht es wieder, dann bin ich einfach aus dem Zimmer raus und bin weg gefahren er hat davon aber nichts mitbekommen! Hatte er jetzt das Recht mich einfach Grundlos zu beschuldigen? Besser gesagt hat er überhaupt das Recht zu zwingen das ich in der Schule bleibe obwohl es mir schlecht geht?

...zur Frage

Muss sich ein Polizist immer ausweisen bei einer Kontrolle?

Die Frage ist ob er sich ausweisen muss, oder ich ihn nach dem Namen fragen darf? Ich werde öfter kontrolliert deswegen interessiert mich das so die Kontrollen werden doch wahrscheinlich im Computer gespeichert deswegen verstehe ich nicht wieso ich immer kontrolliert werde es ist schon fast Schikane.

...zur Frage

Taschenkontrolle auf Klassenfahrt?

Hallo, wir sind in der 9. Klasse und fahren nächste Woche auf Klassenfahrt. Die Lehrer haben schon angedroht, Taschen kontrollieren zu wollen. Ist das rechtens? Bitte mit Nummer des § und Name des Gesetzes!

...zur Frage

Dürfen Lehrer wirklich Taschen durchsuchen?!

Letztens bei einer Klausur: ein Schüler hatte ständig seine Hände an seiner Schultasche, mal um was zu trinken zu holen, mal einen Stift, ein Taschentuch und so weiter. Der Lehrer dachte er hätte einen spicker in der Tasche und wollte diese also durchsehen. Darf er sowas?! Und wenn nein, hat es trotzdem Konsequenzen auf die Note in der Klausur? Danke Schonmal

...zur Frage

Dürfen meine Lehrer eine Ranzen kontrolle machen?

Hallo zusammen heute ist wieder schule und heute stelle ich die Frage ob Lehrern unsere Ranzen (Rucksack, Tasche...) kontrollieren dürfen weil am Dienstag haben wir es angekündigt bekommen!Unsere Schule ist eigentlich normal z.B.(Dass wir keine Schuluniform tragen müssen) und deswegen denke ich das es nicht erlaubt ist das die Lehrer die Schulrucksäcke (oder so was in de Art) kontrollieren darf?

...zur Frage

Darf mein Lehrer mich oder meine Tasche durchsuchen?

Also in der Pause kam eine lehrerin zu mir und wollte das ich vor ihr meine Taschen entleere ! weil sie gerochen hätte das ich geraucht hab ^^ ich meinte das sie das nicht draf , sie hingegen meinte das sie das Hausrecht hat und es draf und sowas ... meine frage ist nun stimmt das darf sie meine sachen durchsuchen oder nicht und gibt es dazu i_ein paragraph ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?