Hallo,

Du kannst eine Kalorienzähler-App benutzen. MyFitnessPal ist zum Beispiel gut. 😊

...zur Antwort

Hallo,

in der frühen christlichen Kirche hat man das Kreuz tatsächlich nicht als Symbol verwendet, da man nicht die Kreuzigung - also den Tod - Christi als ausschlaggebend empfand, sondern seine Auferstehung.

...zur Antwort

Hallo,

Wenn Du das noch nicht getan hast, solltest Du das ärztlich abklären.

...zur Antwort

Ich denke nicht, aber am besten wäre es, da einen Arzt zu fragen.

Außerdem gibt es verschiedene Impfstoffe, die verschiedene Nebenwirkungen haben können. Vom Impfen allgemein gibt es so was deswegen sowieso nicht. Wenn, dann vielleicht von einem speziellen Impfstoff.

...zur Antwort

Hallo,

Ja, ein Gang zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten oder -psychiater kann hilfreich sein.

Das ist überhaupt nicht schlimm und Du musst Dich auch nicht dafür schämen. Ich bin schon seit über fünf Jahren in Behandlung und es hat mir sehr geholfen 😊

Wahrscheinlich reagieren Deine Eltern auch nicht so schlimm, wie Du Dir das vorstellst. Meine jedenfalls haben mich unterstützt, als ich zum Therapeuten wollte.

Das, was Du hast, könnte eine Angststörung sein. So etwas ist behandelbar, aber man braucht dazu auch Geduld.

Ich hatte auch mal eine Angststörung. Bei mir war es so, dass ich ständig Angst hatte, zu erbrechen.

...zur Antwort

Hallo,

da kann in den nächsten Tagen noch Post vom Gericht oder dem Staatsanwalt bei euch ankommen, die auch absolut gerechtfertigt ist. Wer das Gesetz bricht - und das auf eine so unnötige Art und Weise - wird bestraft.

Beim ersten Mal ist es bei Jugendlichen häufig mit Sozialstunden oder dem Besuchen eines Drogenpräventionskurses getan. Außerdem hast Du wahrscheinlich eine Anzeige - die Ausweise sammeln sie ein, um Deine Personalien aufzunehmen - und bist im Strafregister registriert, was vor allem für später, wenn Du ein Führungszeugnis brauchst, sehr unangenehm sein kann.

Eine Kopie der Anzeige geht oft auch ans Jugendamt, die dann Deine Eltern informieren.

Die Zulassung zum Führerschein kann Dir auch verweigert werden bzw. ein bereits vorhandener Führerschein kann entzogen werden, da die Straßenverkehrsbehörde häufig auch in Kenntnis gesetzt wird.

Jedenfalls hast Du Dir wegen eines so unnötigen Vergehens jede Menge Ärger ins Haus geholt.

...zur Antwort

Hallo,

Transmänner (Frau-zu-Mann) sind Männer und Transfrauen (Mann-zu-Frau) sind Frauen.

Frag danach, wie sie genannt werden möchte und welche Pronomen (d. h. er/sie) sie für sich verwenden möchte - und dann wende das auch an oder versuche es wenigstens, wenn sie das möchte. Beim falschen Namen oder bei falschen Pronomen genannt zu werden ist sehr verletzend für uns Transmenschen, aber wir verstehen es, wenn ihr Zeit braucht, um euch umzugewöhnen.

Ihr beide schafft das. :)

...zur Antwort

Hallo,

wenn es aus Schwimmanzugmaterial besteht, dann ja. Es gibt übrigens auch spezielle Schwimmbinder - da musst Du nichts drüber tragen.

...zur Antwort

Hallo,

erstens kann man sich hier in Deutschland mit 15 noch nicht operieren lassen und zweitens ist die Person dann kein schwuler Junge, sondern ein heterosexuelles Mädchen. Transmänner (Frau-zu-Mann) sind Männer und Transfrauen (Mann-zu-Frau) sind Frauen.

Das heißt übrigens auch nicht "umoperieren", sondern "eine geschlechtsangleichende Operation haben".

...zur Antwort

Hallo,

ich würde mal mit den Lehrern darüber sprechen. Vielleicht haben sie Befürchtungen, die sich ganz einfach klären lassen.

Wenn Du das möchtest, kannst Du auch mit ein paar anderen Mädchen zusammen zu den Lehrern gehen. Wenn sie ihnen versichern, dass das für sie in Ordnung ist, sind die Lehrer vielleicht eher verhandlungsbereit.

Du kannst ihnen ja auch mal erzählen, wie das in Sportvereinen abläuft. Da wird in vielen Sportarten überhaupt nicht nach Geschlechtern getrennt. Manchmal gibt es sogar Kurse, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam sind. Trotzdem funktioniert alles.

Wie stehen Deine Eltern dazu? Wenn sie damit auch keine Probleme haben, kannst Du sie auch mit ins Boot holen.

...zur Antwort

Bin ich ein transgender?

Hallo. Also dann Fang ich mal an. Ich wurde Als Mädchen geboren, mein Name finde ich Ok. Aber ich fühle mich unwohl irgendwie, es ist komisch auf der einen Seite fühle ich mich als junge wohler, la mädchen ber auch. Mir geht das aufm keks mit den tagen, dann bh tragen, etc. Wenn ich daran denke Jungs klamotten, und diese weiblichen Probleme ned zu haben. Oder die Vorstellung das meine brüste weg wären finde ich besser als jz als Mädchen Körper. Zudem fühle ich mich in Kleidern nicht wohl. Ich habe bald Jugendweihe, und natürlich ziehe ich als Mädchen ein Kleid an. Fühle mich aber total unwohl. Ich würde gerne mit meiner Mom und meinen dad drüber reden, jedoch werden sie dann sagen: ,, das ist doch nur eine phase, und du bildest dir das njr ein". Aber rund um is die vorstellung keine brüste, kurze haare, nur in jungs Klamotten rumlaufen, seine Tage ned mehr haben, viel besser als dies alles zu haben/anzuziehen ( mädchen sachen). Ich habe auch angst mich um zu stylen ( zum jungen, sprich haare kurz, keine schminke weil ich mich so schon nicht mag und ich mir mit schminke eine "maske" malen kann. Aber wohler fühl ich mich ohne schminke aufjedenfall) da ich ansgt habe es steht mir nicht. Ich bin dazu auch noch Übergewichtig. Würde es gerne ändern habe auch schon mehrere Male Diät gemacht mit Sport und so. Aber ich verliere dann wieder Motivation. Vlt kann mir ja einer helfen auf die ganzen Sachen. Und auch wie ich es schaffe abzunehmen. Und auch natürlich mit dem transgender. ( ich bin 13) und ja. Ich hoffe ihr könnt mie helfen.. Lg:)

...zur Frage

Hallo,

rede mit Deinen Eltern. Es ist völlig egal, ob sie Dir sagen, dass das nur eine Phase ist - Hauptsache, Du redest.

Außerdem solltest Du Dir einen Therapeuten suchen, der sich damit auskennt. Er kann Dir helfen, Deine Identität zu finden, und kann Dir später Hormone oder Pubertätsblocker verschreiben.

...zur Antwort

Kann auch sein, dass es die Muskeln sind. Google mal "Triggerpunkt-Massage Ellenbogen". Das ist eine Massageform, die gut gegen Verspannungen hilft und die Du ganz bequem selbst durchführen kannst.

...zur Antwort

Hallo,

wieso genau glauben hier so viele, dass ein Online-Forum - das Dich nicht mal kennt - da besser weiterhelfen könnte als ein Besuch beim Arzt?

...zur Antwort

Hallo,

geh zu einem Therapeuten. Bei so etwas können Dir Laien nicht weiterhelfen.

...zur Antwort

Hallo,

eine Mastektomie - so heißt das bei der Brust - wird von der Krankenkasse nur übernommen, wenn sie aus medizinischer Sicht notwendig ist. Das ist zum Beispiel bei Brustkrebspatienten und Frau-zu-Mann-Transmenschen der Fall.

Am besten, Du klärst mit Deinem Arzt ab, ob es bei Dir medizinisch notwendig ist. Bei ungeklärten Schmerzen sollte sowieso immer ein Arzt aufgesucht werden und kein Internetforum.

...zur Antwort