Dämon austreiben?

16 Antworten

Sie ernähren sich von euerer angst. Wenn man ein tier opfert dann erzeugt es eine enorme energie um den gott oder geist dem man opfert zu befriedigen. Angst ist energie und die fressen sie. ich habe zwar nie mit so eiunem ding gespielt aber es scheint einen weg für diese geister, für wenn die sich auch halten zu öffnen. hm. die kommen aber gehen nicht zurück. d.h dass die erst durch diese aktion mit diesem ourilja ding hervorkamen und dies an euch tuen konnten.

ich hatte als kind nachs im bett angst vor der dunkelheit und konnte mich nicht umdrehen und lag zur wand. dann habe ich beschlossen in die dunkelheit zu sehen. d.h ich forderte das raus wovon ich angst hatte. die angst war weg.

Ich hatte auch andere sachen wie der zustand zwischen wach und schlaf. da waren auch art bietser die versuchten mich bei dem zustand wo ich nichts machen konnte zu fressen. Das letzte mal wo dies war ( vor ca 2 jahren) entschied ich bei so einem fall spontan zu (teuflisch) lachen. Ihr seid demonen und wollt was von mir, ok ich habe keine angst vor euch und kann das auch. Die waren sofort weg. Und ich war voll wach.

Ich gehe auch nachts alleine im wald laufen ( mit lampe) und wenn ich eine menschliche gestalt sehe, dann schärfe ich mein blick und und laufe auf ihn zu bis dieser angstmacher sieht das ich der falsche dafür bin.

Merkst du was ich damit sagen will. Das ist die älteste taktik auf agression mit agression zu antworten. Lasst euch von diesem dämon nicht unterkriegen. So wie er euch angreift zu antwortet auch ihm. Verliert die angst. Hey das ist doch nur ein geist der vielleicht auch mal mensch war. das ist kein Zeus oder Odin oder Mars oder Jupiter. Durch diese Ourilja dinger ruft ihr nur niedere geister. Schaut euch menschen an die nichts drauf haben. Das sind die agressivsten und wo immer streit suchen bis sie auf was richtiges stoßen. Hat Bruce Lee Stress gesucht? Greift ein Shaulin an oder wehrt er sich? Das ist alles das selbe.
Er will eins auf Horrorpsycho machen, dann manch du genau so eins auf horror psycho. auge um auge zahn um zahn.

Mein ratschlag habe ich niergens gelesen oder gehört. es ist nur simpel natürlich. Ihr verändert nicht den Gegner, sondern nur euch selbst. Früher hatte ich vor jedem und allem angst. Ich bin komplett anders geworden. Ich zeige bei jedem angriff ein alphatiergebiss.

Hallo Liebes.

Dämonen sind ausgefuchste Lügner, sie versuche euch gegeneinander auszuspielen. Dämonen sprechen nie die Wahrheit und wollen euch Angst machen. Dämonen sollte man nicht beschwören oder rufen, dies ist nicht der Weg des Lichts. Ich bin seit sehr vielen Jahren Lichtarbeiterin. Wenn Du mit Gläserrücken oder diesen Qijabrettern herumfummels öffnest Du Deine  Kanäle zum sogg. "finsteren Licht", also zum Gegensätzlichen. Leider kommt dies in der Zeit in der wir leben immer häufiger vor. Einmal gerufen möchten diese Wesen auch gerne bleiben. Sie hängen sich gerne an Jugendliche oder alte Menschen. Falls Du mehr wissen willst und ich Euch bei diesem Problem helfen kann(kostenlos) so schreibe mich an E-mail pegasus.55@gmx.de Du kannst frei sprechen da ich schon viel gesehen habe und euch auch glaube.

Entweder aufhören Horror Filme zu schauen, wenn ihr es nicht vertragt, oder im Falle das ihr das wirklich glaubt,  würde ich euch eine Einweisung empfehlen.

Erfahrungen mit Ouija usw.?

Ich glaube eig nicht an Geister oder Übernatürliches oder so... Ja okay vielleicht ein bisschen. Ich denke, wenn auch nur ein % von den ganzen "Erlebnissen" oder "Begegnungen" mit sowas stimmt... Kann da doch irgendwas wahres dran sein.
Ich hab mich eig nie mit solchen themen verfasst aber finde das ouija oder gläserrücken ziemlich interessant. Habe mir überlegt ob ich sowas mal mit einer freundin ausprobiere (kann mir eig nicht vorstellen, dass das wirklich funktioniert aber... Ja einfach so:D) Habe das dann mal gegoogelt und vieles darüber gefunden, auch dass es sehr gefährlich sein kann und dass viele komische Erfahrungen damit gemacht haben. Wollte jetzt mal fragen ob es hier vllt auch welche gibt die das schon gemacht haben und mir sagen könnt was ihr erlebt habt... Auch ob ich das besser lassen sollte..
Ich bitte natürlich um ehrliche antworten... Und wenn ihr denkt ich sei verrückt weil ich paranormales nicht ausschließe kann ich auch nichts machen.
Danke im vorraus:)

...zur Frage

Wer kennt sich mit Paranormalen Dingen,Dämonen oder Geistern aus?

hallo zusammen ich machs kurz:

9 jahre alt: stimmen gehört die mich bis zum 12 . lebensjahr verfolgt haben. 12 Jahre alt:Nachts - spiegel bewegt sich und schranktür öffnete sich langsam beim licht an schalten war die schranktür zu. 16 jahre alt:wurde von einem succubus verfolgt. 17 jahre alt:dämonische erscheinung gesichtet.der dämon hatte einen hut auf ein hässliges gesicht wie freddy krüger und lange fingernägel und holte mich aus meinen körper raus-astralwanderung durch die zimmer. lange pause. inzwischen 25 jahre alt: habe letztens kurz vorm einschlafen einen jungen mann gesichtet der neben meinen mbett stand beim 2 . hinsehen habe ich erkannt das dies nicht mein eigener ehemann wie anfangs vermutet gewesen ist und ich sprang auf machte das licht an und er war weg.

nun meine frage an euch:

was ist das gewesen und wieso verfolgt es mich und wie werde ich es los?

...zur Frage

Geist/Dämon in meinen Haus?

Hallo,

und zwar glauben Ich (M/16), dass wir (meine Familie & Ich) Geister und/oder Dämonen in unserem Haus haben. Meine Mutter sieht nachts oft Schwarze Gestalten/Schatten an ihrem Bett stehen, oder durch das Haus laufen. Und bei mir im Zimmer ging 2 mal einfach die Türe auf. (Ohne Wind, Türe war fest zu.) Zudem hörte ich Nachts immer ein Pfeifen (Melodie), so wie mein Onkel damals gesummt/gepfeift hat. Mein Onkel ist damals bei uns im Haus verstorben. Oft fühle ich mich beobachtet, kann nicht mit dem Rücken zum Zimmer schlafen, bekomme auf einmal Gänsehaut am ganzen Körper..

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Fantasy: Gibt es Fabelwesen, die das Gute symbolisieren?

Für die Verkörperung des Bösen gibt es ja wirklich viele Fabelwesen, aber gibt es auch solche, die das Gute symbolisieren?

Quasi das Gegenstück eines Dämonen (zwar sind Dämonen in manchen Mythologien und Religionen auch von guter Natur, aber ich gehe hier von dem durch das Christentum geprägten Bild aus).

...zur Frage

Dämonen beschwören: Hallo, ich würde gerne wissen, wie beschwöre ich einen Dämon und ist das eine gute Idee?

Hallo, ich habe mich neulich mit dem Thema beschäftigt und würde gerne wissen, wie real alle Angaben zu diesem Thema sind (Im Internet, als auch auf dieser Seite) Wenn ich sowas machen kann, habe ich davon vielleicht etwas? Gibt es Dämonen, die dir nach der Beschwörung beiseite stehen und ist jeder Dämon nur einmal vorhanden?

Funktioniert das Ritual? http://www.geisterportal.com/blog/daemonen/daemonen-beschwoeren/

Wenn ich das verusche, würde ich gerne noch die Dumme Frage stellen:

Wo bekomme ich Weihrauch und Storax her? Wo soll ich ein Schwert her bekommen und muss es ein echtes aus Eisen sein? Was soll ich unter Zauberstab verstehen? Reicht es, die Pentagramme selber zu Zeichnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?