Dachboden dämmen und mit OSB Platten verkleiden.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun einer unterlattung hat den Vorteil eines Luftraumes. Welches im Prinzip die beste dämmung ist. Auch im sinne des feuchteSchutzes nicht verkehrt.

Wenn noch hinzukommt das die platten unterschiedliche höhen haben, würde ich dies auch nachbessern.

Ist halt Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte eher Massivholz genommen, das setzt kein Formaldehyd frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightlover70
18.05.2017, 07:54

Oh je, OSB Platten sind schon in Ordnung.

0
Kommentar von schaerschweiz
19.05.2017, 08:31

Wo erhält man denn immer noch OSB-Platten, die Formaldehyd freisetzen? Wird doch längst nicht mehrangeboten!

0

Was möchtest Du wissen?