Coil vergessen vor dem ersten dampfen mit Liquid zu tränken, jetzt verbrannter Geschmack für immer?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

der Coil oder Verdampferkopf muss nicht zwingend zusätzlich mit Liquid getränkt werden. Ich mache es nie und mir verkokeln auch keine Verdampferköpfe.

Wichtig ist jedoch, dass Du nach dem Befüllen oder Nachfüllen der Watte lange genug Zeit gibst. 5-10min sollten immer ausreichen. Bei neuen Verdampferköpfen etwas länger als wenn nur nachgefüllt worden ist.

Ein neuer Verdampferkopf sollte immer erst eingedampft werden. Das bedeutet nicht gleich mit voller Leistung dampfen.

Dann kommt es nicht zum Kokeln.

Dein Verdampferkopf, bzw. die Watte im Verdampferkopf, ist verkokelt und wird immer kokelig schmecken, auch wenn sich der eklige Geschmack mit der zeit etwas relativiert. Du solltest ihn allein aus gesundheitlichen Gründen austauschen. Wenn Watte kokelt, setzt ein Verbrennungsprozess ein. Dadurch entstehen giftige Stoffe.

Verdampferköpfe sind Verschleißteile, die völlig unabhängig vom kokeln, regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Deswegen hat jeder Dampfer immer Ersatzköpfe.

Gruß, RayAnderson

Aha, dann lag es wohl eher daran, dass ich nicht eingedampft habe, hatte den Verdampfer nämlich ca 20 Minuten mit Liquid stehen gelassen. Dann aber sofort mit 60W, also dass was der Akkuträger maximal hergibt gedampft. Obwohl das ja für eine 0.3 Ohm Coil eigentlich nicht zu viel gewesen sein dürfte, oder?

0
@instantName

Von dem Widerstand des Kopfes 0,3 Ohm) lässt sich nicht konkret auf den Leistungsbereich schließen. Das ist von Kopf zu Kopf unterschiedlich.

Aber in dem Bereich von 60 Watt, teilweise auch wesentlich höher, dürfte es liegen....

...und Ja, ich denke das wird der Grund gewesen sein.

Meine Empfehlung: Verbuchen unter Erfahrungswerte und den Kopf wechseln.

0

Danke für das Sternchen.

0

Der Geschmack wird mit der Zeit zwar schwächer bleibt aber solange wie du die Watte nicht wechselst.

OK, dann schau ich mal, ob ich erstmal damit leben kann. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

0

Probiers doch aus. Und ansonsten wirst du doch wohl das Geld für eine neue coil aufbringen. Sind eh nicht so teuer.

Was möchtest Du wissen?