Coca Cola stinkt nach einschütten ins Glas?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das naheliegende ist auch das wahrscheinlichste: Glashygiene überprüfen, Schwamm wechseln oder mal in der Spülmaschine nach dem rechten sehen

Du willst jetzt aber nicht sagen das Du etwas was nach faulen Eiern stinkt 5 Minuten in einem Glas stehen lässt .... jeder normal riechende Mensch würde sowas direkt in den Ausguss schütten und danach die Wohnung gründlich lüften! Das ist so ein penetranter Geruch den erträgt man nicht freiwillig!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
10

So stark war der Geruch nicht. Das erste Glas wovon ich ein mal drangezogen habe ist auch direkt ins Becken gelandet auch was ich im Mund hatte:m. Hatte ich nicht runtergeschluckt. Dann habe ich nochmal ins Glas was von der Cola reingetan und wieder gerochen aber es stehen gelassen dann war es weg habe probiert und ist auch alles ok jetzt.

0

Faule Eier? Das wäre Schwefelwasserstoff. War das Glas vielleicht nicht sauber? Weil Cola kann eigentlich nicht schlecht werden.

10

Hab mehrere Gläser ausprobiert lag aber nicht am Glas. Kann es von der Plastik Flasche sein?

0
32
@SODMG27

Lass mich raten: Eine Flasche die Mehrmals verwendet wird? (So eine mit dicken Wänden etc.)

0
10

Normale Plastik Flasche von Aldi

0
32
@SODMG27

Du musst aufpassen: Niemals wiederverwertbare Flaschen kaufen!
Das zerstört den Geschmack der Cola.

0
10

Die werden doch alle wiederverwertet genau wie die mehrwegflaschen

0
32
@SODMG27

Uff, da habe ich grütze geschrieben. Ich meine die, die mehrmals gereinigt, geputzt und befüllt werden ^^

0

Was möchtest Du wissen?