Chemie sind alle reinstoffe Elemente?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Reinstoff bezeichnet man in der Chemie einen Stoff, der einheitlich aus nur einer chemischen Verbindung oder einem chemischen Element zusammengesetzt ist;

FreakyTag 16.01.2017, 14:46

Beantwortet nicht die Frage

0
pasixundy 16.01.2017, 14:51
@FreakyTag

Doch, Es gibt auch Reinstoffe, die dann nur aus einer chemischen Verbindungen verschiedener oder auch gleichen Elemente bestehen. Also nein es gibt auch Reinstoffe die nicht aus einem Element bestehen  

2

Nein. Ein Reinstoff kann auch eine Chemische Verbindung sein, wichtig dabei ist eben nur dass es kein Gemisch aus mehreren Stoffen ist.

blue1shadow 16.01.2017, 14:41

🤔...

0
matmatmat 16.01.2017, 14:44
@blue1shadow

Eine Chemische Verbindung ist ein Stoff.

Zum Beispiel: Ethanol. Du kannst Ethanol als Reinstoff kaufen, das bedeutet dann, daß so gut wie keine Stoffe drin gelößt sind (Salze, organische Verbindungen) und es auch nicht mit anderen Stoffen ein Gemisch ist (z.b. 90% Ethanol mit 10% Wasser).

1
vach77 16.01.2017, 14:46
@matmatmat

Das käufliche Ethanol ist hier ein falsches Beispiel, da mit Wasser ein Gemenge vorliegt.

1
matmatmat 16.01.2017, 14:51
@vach77

Das kommt drauf an, wo man einkauft und wie pingelig man mit "Reinstoff" ist. Der übliche Ethanol hat 99,5%v zu mindest bis man die Flasche aufschraubt. Reiner ist das normale NaCl p.A. auch nicht, auch 99,5%. Klar geht das in beiden Fällen besser, aber es ist in beiden Fällen ein ziemlicher Aufwand...

0
vach77 16.01.2017, 17:54
@matmatmat

Hallo matmatmat, Du hast recht, dass käufliche chemische Verbindungen, auch wenn es sich um p.a.-Substanzen handelt "verunreinigt" sind. Der Fragesteller wollte aber den Begriff "Reinsubstanz" erklärt haben. Betrachtet man z.B. nur die Verbindung Wasser als solche, dann ist dies eine Reinsubstanz.

0
vach77 16.01.2017, 14:44

Die Antworten von Peter Kremsner und quanTim sind richtig.

Unterscheide zwischen einem Reinstoff und einem Gemenge.

2

wenn du reines wasser hast, dann ist es ebenfalls ein reinstoff, besteht aber aus den elementen wasserstoff und sauerstoff.

FreakyTag 16.01.2017, 14:43

Aber ein reinstoff besteht aus den selben kleinsten Teilchen.

0
matmatmat 16.01.2017, 14:45
@FreakyTag

Aus den selben Molekülen! Wenn Du es so genau nehmen möchtest, wäre auch ein Atom kein Reinstoff, denn Neutronen bestehen aus 2 Down 1 Up Quark und Protonen 1 Down 2 Up Quarks. Damit wäre nach deiner Definition ein Atomkern ein Stoffgemisch?

0

Nein, nicht alle Reinstoffe sind Elemente.

Es gibt auch Verbindungen, die ebenfalls als Reinstoffe vorliegen können und nicht zu den Elementen zählen. Das ist übrigens bei weitem die größere Anzahl der Reinstoffe.

Elemente gibt es nur etwas über 100, Reinstoffe gibt es Millionen.

Was möchtest Du wissen?