Ist "O2" ein Element (Reinstoff) oder eine Verbindung (Reinstoff)?

5 Antworten

Also so wie du fragst ist Element richtig, weil eine chemische Verbindung aus 2 oder mehr verschiedenen Atomsorten bestehen muss.

Jedoch sollte man das anders formulieren. Das Element heißt Sauerstoff. Es kennzeichnet sich dadurch, dass es nur aus Atomen besteht, die 8 Protonen im Kern haben. Nun gibt es aber verschiedene Modifikationen (Erscheinungsformen) eines Elements. Das gibt es bei fast jedem Element. Weil wie die Atome vorliegen ist ja noch die Frage.

Beim Element Sauerstoff heißt nunmal die eine Modifikation auch einfach Sauerstoff (wobei es streng genommen dort Triplet- und Singulet-Sauerstoff gibt), und diese Modifikation ist aus O2-Molekülen aufgebaut. Eine weitere Modifikation des Sauerstoffs wäre Ozon (O3).

Bei Schwefel und Phosphor ist das z.B. genau so. Da gibt es den normalen alpha-Schwefel, den man in der Regel einfach als Schwefel bezeichnet. Trotzdem gibt es dann auch den beta-, gamma-, etc. Schwefel und z.B. noch den plastischen Schwefel.

Es gibt weißen Phosphor, roten Phosphor, schwarzen Phosphor, violetten Phosphor, in der Gasphase sogar P2-Moleküle. Das sind auch alles verschieden Modifikationen.

Gerade bei Sauerstoff ist es nicht so ganz sauber mit der Differenzierung. Wenn wir von dem Stoff Sauerstoff reden, dann meinen wir in der Regel die Modifikation des Elements Sauerstoff, die aus Triplet-O2-Molekülen aufgebaut ist.

Das Element selber ist per definition nur das O
Da es sich vei dem Sauerstoff als Atom/Element um ein biradikal handelt das sehr reaktive ist kommt es ohne große energien nur in molekühl form vor ls O2.

Ist ne Verbindung... 

Sonst wäre Ozon (O3) ja auch ein Element...

Mit welchem Experiment kann ich bestimmen ob eine Flüssigkeit ein Reinstoff ist und wie finde ich dabei heraus ob es eine Verbindung oder ein Element ist?

...zur Frage

Reinstoff oder doch ein Gemisch?

Vorab bedanke ich mich bei dir/ bei Ihnen, dass du/Sie sich Zeit nehmen :-) Nun zu meinen Fragen

Wie weiss man ob es eine Verbindung (Reinstoff) oder ein Gemisch ist? Wie weiss man, ob etwas gut durchmischt und somit auch Homogen ist (sofern nur eine Phase betrachtet wird).

Stimmen folgende Aussagen? O2 ist ein Element, da es nur aus einer Atomsorte besteht.

H20 (Destilliert) ist ein Reinstoff, da es nur aus einer Verbindung besteht sowie.

CO2 ist ein Reinstoff, da es nur aus einer Verbindung besteht sowie.

FeCo besteht ja auch nur aus einer Verbindung, aber ist dies wirklich ein Reinstoff, wenn nein warum nicht? (Oder meint man unter 1. Verbindung, das Atome resp. Elemente nur über ein Elektron mit einem anderen Verbunden sein darf?)

H20 (nicht destiliert) ist ein hetrogenes Gemisch, da es noch Partikel anderer Phasen besitzt (Suspension).

...zur Frage

1. Beschreiben Sie die Unterschiede zwischen Gemenge, Reinstoff, chemischer Verbindung und Element.?

Ich weiß nicht, was ich drauf antworten soll.

Ich hab in 2 Wochen einen Test NW und kann keine dieser Fragen beantworten.

...zur Frage

Ist Ethanol auch ein reiner Stoff?

Hallo, in Wikipedia heißt die Definition für einen reinen Stoff:

Als Reinstoff bezeichnet man in der Chemie einen Stoff, der einheitlich aus nur einer chemischen Verbindung oder einem chemischen Element zusammengesetzt ist.

Okey, dann müsste laut der Definition auch Ethanol ein reiner Stoff sein?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?