chemie reaktionsgleichung beschreiben. Sehr dringend!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, dein Phosphor wird oxidiert, die Gesamtanzahl der Teilchen sinkt (5 Sauerstoffmoleküle und 4 Phosphoratome werden zu 2 Teilchen Diphosphorpentoxid ) und die Anzahl der Atome insgesamt bleibt gleich, genau wie die Anzahl der Atome jedes Elements.

Die letzten beiden Punkte sind allgemeingültig

"stoffliche Deutung" und "Teilchen der Stoffe" sind jedenfalls schon in der Aufgabe falsch.

P₂O₅ gibt es nämlich gar nicht, weder als Deutung noch als Stoff.

"Teilchen der Elemente" gibt es auch nicht, wenigstens nicht als gebräuchliche Begriffe. Normal sind das Atome oder Moleküle.

Ein Hoch der Didaktik!

Du wirst Dir leider die Zeit nehmen müssen, hier erst mal Deinen eigenen Lösungsversuch der Aufgabe zu beschreiben: ohne erkennbare Eigenleistung gibt's keine Hilfestellung...!   ;)))

Ist das eine chemische Reaktion (Chemie, Physik)?

Kupfer rostet chemische Reaktion oder physikalischer Vorgang

...zur Frage

WWas sind kleinste Teilchen?

Hallo, seit Tagen versuche ich zu verstehen was kleinste Teilchen sind, aber ich schaffe es nicht, weil ich so Grotten schlecht im chemie bin. Bitte erklärt es so, dass ein dummes Kind es auch verstehen kann. Danke im voraus!

...zur Frage

Christbaumkugeln versilbern Erklärung?

Ich muss für ein Chemie Projekt erklären wie die chemische Reaktion beim Christbaumkugeln versilbern ist, also wie die Stoffe aufeinander reagieren usw. Kann mir jemand helfen? Danke schonmal!

...zur Frage

Chemie? Teilchen in saure Lösungen und Laugen?

Hallo alle zusammen,
Ich brauche dringend eure Hilfe, im Netz finde ich leider auch nichts !
Ich schreibe morgen eine Arbeit und muss rausfinden,welche Teilchen in ALLEN sauren Lösungen vorkommen und die Entstehung der Teilchen beschreiben und das selbe auch mit Laugen!
Ich hoffe jemand kann mir helfen! Vielen dank im vorraus:)

...zur Frage

Reaktionsgleichung bei Verbrennung von Natron (Chemie - Natriumhydrogencarbonat)

Hallo Leute,

und zwar habe ich folgende Frage, Wie sieht die Reaktionsgleichung bei der Verbrennung von Natron (Natriumhydrogencarbonat) aus?

Eine Verbrennung ist doch immer eine Reaktion mit Sauerstoff oder?

Dann müsste doch die Reaktionsgleichung ungefähr so aussehen: NaHCO3 + O2 ----> ???

Bitte helft mir, ich habe auch schon gegoogelt, aber eine Reaktion mit Natron und SAUERSTOFF finde ich leider nicht.

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?