Canon MG 5350 Drucker erkennt nach Chipwechsel die Patrone nicht

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich tippe auf beschädigten oder nicht richtig zurückgesetzten Chip. Chip ochmals resetten oder Patrone/ Chip wechseln und das Problem sollte gelöst sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das gleiche Problem bei einem MG 5450 nach dem Wiedereinsetzen einer Patrone. (Cyan) Nach einigem Suchen stellte ich fest das 2 Kontakte nach unten Gedrückt wurden.(Gerät ist 1 Jahr alt) Am besten mal die Kontakte mit den Vergleichen , sollten alle gleich sein. Einfach Patronen entnehmen und Anzahl/Höhe der Kontaktstiffte Vergleichen. Problem entsteht möglicherweise das diese Ersatzpatronen zu hoch sind und die Stiffte nach unten Drücken. Reparatur schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?