Canon MG 5350 Drucker erkennt nach Chipwechsel die Patrone nicht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich tippe auf beschädigten oder nicht richtig zurückgesetzten Chip. Chip ochmals resetten oder Patrone/ Chip wechseln und das Problem sollte gelöst sein.

Habe das gleiche Problem bei einem MG 5450 nach dem Wiedereinsetzen einer Patrone. (Cyan) Nach einigem Suchen stellte ich fest das 2 Kontakte nach unten Gedrückt wurden.(Gerät ist 1 Jahr alt) Am besten mal die Kontakte mit den Vergleichen , sollten alle gleich sein. Einfach Patronen entnehmen und Anzahl/Höhe der Kontaktstiffte Vergleichen. Problem entsteht möglicherweise das diese Ersatzpatronen zu hoch sind und die Stiffte nach unten Drücken. Reparatur schwierig.

Drucker druckt nur leere Seiten (Kodak)

Hab eigentlich schon alles probiert :/

Schwarze Patrone ist voll, sie ist nicht trocken Druckkopf reinigen kann ich nicht weil die Farbpatronen fast leer sind :/

was kann ich sonst noch machen?

...zur Frage

Canon MX 495 Erkennt die befüllt patronen nicht was soll ich tun jetzt?

Ich habe die original tinte Patronen (nur Schwarz) auf gebohrt 1,5mm und mit farbe aufgefüllt, jetzt meldet vor jedes druck befehl störung Bzw, tinte fast leer, einen gelbe läuchte brennt, um zu drucken muß ich 5 sekunde auf Stopzeichen drücken es erlöscht, bein nächsten druckauftrag der selben nochmal kann man das umgehen irgendwie? weist das jemanden? wäre super! Dankeschön! Grüße ADF

...zur Frage

Epson Drucker Patrone nicht erkannt?

Bei unserem Epson drucker war die schwarz Patrone lehr und da haben wir eine neue gekauft. Exakt die gleiche. Aber der Drucker erkennt die Patrone nicht was kann ich da jetzt machen?. Ich will mir keinen neuen drucker kaufen :)

...zur Frage

Canon Drucker ip 4200 soll nur mit schwarzer Patrone drucken - wie stellt man dieses ein.?

Dieser Drucker enthält 5 Patronen , davon 2 Schwarz-Patronen. Ich drucke so gut wie garnicht farbig aus und benutze den Drucker auch äusserst selten. Heute zeigt er mir wieder an , dass 2 Farbpatronen und 1 Schwarzpatrone zur Neige gehen, vermutlich sind die Farbpatronen durch Nichtbenutzung ausgetrocknet, Ich möchte ab sofort mit diesem Drucker nur "SCHWARZ" ausdrucken. Frage: " Gibt es dafür eine Einstellmöglichkeit ?" ,ich meine nicht das Häkchen bei "Graustufen" , sondern die Möglichkeit eines Schwarzdruckes trotz leerer Farbpatronen.

...zur Frage

Wieso muss ich alle Farbpatronen/Tinten kaufen, damit mein Drucker druckt?

Wenn ich z.B. Nur die Farbe schwarz reinpacke, geht es nicht. Da leuchtet es dann rot und wenn ich alle reinpacke geht  es obwohl ich nur schwarz drucken wollte
Ist ein Epson drucker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?