Canon 750d Fokus Probleme, wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht ist ein Fusel vor den AF-Sensoren. Dazu stellst du die Kamera auf LiveView. Dann ist der Spiegel hochgeklappt. Wenn du das Objektiv abnimmst, siehst du dann am Boden des Spiegelkastens eine Vertiefung. Darin stecken die AF-Sensoren. Da pustest du mal mit einer Ohrenspritze oder etwas entsprechendem drueber, natuerlich nicht mit dem Mund! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Autofokus braucht Licht um Kontraste zu erkennen. Ist es vielleicht zu dunkel? Ist vielleicht selbst die Offenblende zu klein für den AF? Hat das Motiv zu wenig Kontrast? Hast du manuell einen AF Fokuspunkt gewählt der immer ausserhalb deines gewünschten Fokuspunkt liegt? Ist der Spiegel beschädigt, ev. durch unsachgemäße Reinigung?

Du siehst, es gibt viele möglichkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrozenGuy1000
05.03.2017, 18:26

Auch bei hervorragendem Licht, Blende 1.8 genauso schlimm wie Blende 16, es tritt IMMER auf. Egal ob ein einzelner richtig gesetzter Fokuspunkt, oder alle Fokuspunkte aktiv, immer das selbe.
Und gereinigt wurde da nichts....

ideen?

0

Was möchtest Du wissen?